Weitere Artikel
BMW / DHL

BMW und DHL kooperieren enger

Gut für den gebeutelten Logistikstandort in Nürnberg: Kontraktlogistiker DHL Supply Chain und BMW intensivieren ihre Kooperation. Ab sofort betreibt DHL das Dealer Metro Distribution Centre (DMDC) von BMW in Nürnberg.

DHL kann in diesem Bereich auf viel Erfahrungen zurückgreifen und betreibt bereits seit Juli als DIenstleister das größe BMW-Ersatzteillager in München. Im vergangenen Jahr hatte DHL bereits den Zuschlag für das Berliner DMDC bekommen, nachdem BMW ein neues Versorgunskonzept für seine Vertragswerkstätten eingeführt hatte.

DHL beliefert die Händler bis zu viermal am Tag. Zu den Aufgaben gehören Lagerung, Kommissionierung, Verpackung und Versandbereitsstellung. Das Sortiment umfasst knapp 17.000 Teile, von Schrauben über Türelementen bis hin zu Klimaanlagen.

(Redaktion)


 


 

DHL
DMDC
Nürnberg
München
Berlin
Ersatzteile
lager
logistik
kontrakt
supply chain

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "DHL" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: