Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Trendbefragung

Ein Drittel der Verbraucher denkt an einen Krankenkassenwechsel

Die Verbraucher betrachten die Beitragssätze bei den Krankenkassen aufmerksam. Ein Drittel der Befragten spielt mit dem Gedanken, die Krankenkasse zu wechseln. Knapp 20 Prozent der Versicherten haben sogar schon mit einer Kündigung der alten Kasse die rote Karte gezeigt. Das ist das Resultat einer aktuellen FinanceScout24-Trendbefragung.

Entgegen den Erwartungen haben die Krankenkassen zum 1. Juli ihre Beiträge nur in seltensten Fällen erhöht. Mehr noch: Etwa jede zehnte Kasse hat erzielte Überschüsse an die Mitglieder weitergereicht und den Beitrag sogar gesenkt. Zudem wirkt sich das Konjunkturpaket II aus - der bundeseinheitliche allgemeine Beitragssatz sinkt um 0,6 Prozentpunkte auf 14,9 Prozent.

Handlungsbedarf könnte aber schon bald bestehen, denn Experten rechnen mittelfristig mit Zuschlägen. "Zahlreiche Krankenkassen werden in der zweiten Jahreshälfte die angekündigten Zusatzbeiträge erheben, da die Zuschüsse aus dem Gesundheitsfonds nicht mehr ausreichend sind. Gerade jetzt ist es für Verbraucher wichtig, sich über die Zusatzleistungen sowie die Höhe der Zusatzbeiträge zu informieren und gegebenenfalls einen Wechsel in Betracht zu ziehen", erläutert auch Dr. Errit Schlossberger, CEO FinanceScout24.

Zwar sind 95 Prozent der Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen vom Gesetzgeber vorgeschrieben, dennoch können starke Leistungsunterschiede zwischen den einzelnen Kassen auftreten. Insbesondere bei der Kostenübernahme von zusätzlichen Angeboten wie alternativen Heilverfahren, Schutzimpfungen oder Vorsorgebehandlungen gibt es große Differenzen.

Mit dem Krankenkassenrechner auf FinanceScout24 können sich Verbraucher einen Überblick über angebotene Zusatzleistungen und Bonusmodelle verschaffen. Nach Eingabe des Jahresgehaltes, des Bundeslandes sowie des bisherigen Beitragssatzes ermittelt der Krankenkassenrechner direkte Sparmöglichkeiten, die bei einem Wechsel in Anspruch genommen werden können.

(Redaktion)


 


 

FinanceScout24
Krankenkassen
Zusatzbeiträge
Beitrag
Wechsel
Verbraucher
Jahresgehaltes
Trendbefragun

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "FinanceScout24" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: