Weitere Artikel
Promoaktion

ERGO Direkt verschenkt 1,5 Millionen Äpfel

Am 6. Juni starten ERGO Direkt Versicherungen die Aktion „Äpfel für Deutschland“: 135 Promoter verteilen vier Wochen lang 1,5 Millionen Äpfel an Passanten. ERGO Direkt will damit seine Position als „der attraktivste deutsche Zahnversicherer“ erneut betonen. Die Passanten bekommen aber nicht nur Äpfel, sie können auch an einem Facebook-Gewinnspiel teilnehmen und ihren Versicherungsschutz erweitern.

Der Fürther Direktversicherer verkauft für gewöhnlich seine Produkte über Internet und Telefon. Durch das Verteilen von Äpfeln an Passanten in ganz Deutschland will das Unternehmen nun für Kunden und Interessenten anfassbar werden – die bundesweite Aktion findet an über 110 Orten in 27 Städten statt. „Wir möchten mit dieser Aktion die Menschen positiv überraschen und uns als Testsieger bei der Zahnzusatz-Versicherung erlebbar machen“, erläutert Peter M. Endres, Vorstandsvorsitzender der ERGO Direkt, „Äpfel sind dazu die idealen Botschafter, denn sie sind gesund und gut für die Zähne.“  

Die Promotionsstände befinden sich vor Bahnhöfen, in Einkaufspassagen und bei Veranstaltungen. Die Passanten erhalten vor Ort einen Apfel, Kontaktinformationen zum Unternehmen und haben die Möglichkeit an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Hauptgewinn ist eine Reise für zwei Personen nach New York in den „Big Apple“. Die Aktion „Äpfel für Deutschland“ findet in Nürnberg heute von 9 bis 19 Uhr in der Karolinenstraße und am morgigen Mittwoch von 10.30 bis 17 Uhr in der Breiten Gasse statt.

(Redaktion)


 


 

ERGO
ERGO Direkt
KarstadtQuelle Versicherung
Direktversicherer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ERGO" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: