Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
PMG-Umfrage

Finanzkrise verschärft Cash Flow-Probleme der Unternehmen

Aufgrund der Finanzkrise bekommen Unternehmen offenbar zunehmend Schwierigkeiten mit dem Cash-Flow. Diesen Schluss legen die Ergebnisse einer KPMG-Umfrage unter 556 Finanzverantwortlichen von Unternehmen in den USA und Europa nahe. So sagen 92 Prozent der Befragten, dass ihre Kunden aufgrund der Kreditkrise bereits um eine Verlängerung von Zahlungsfristen gebeten hätten. Und in 87 Prozent der Fälle würden Lieferanten wiederum auf eine schnellere Bezahlung der Rechnungen drängen, weil der Zugang zu Krediten schwieriger geworden sei.

Peter Wiegand, Partner im Bereich Advisory von KPMG: "Es ist zunächst verständlich, dass Unternehmen in der heutigen Lage alles daran setzen, mit ihren Lieferanten längere Zahlungsziele auszuhandeln oder die Kunden auffordern, ihre Rechnungen früher zu bezahlen. Doch dieser Schuss kann leicht nach hinten los gehen. Denn durch diese kurzfristigen Maßnahmen bringt man möglicherweise seine Geschäftspartner in finanzielle Schwierigkeiten. Wenn es dann zum Produktions- oder Lieferstopp kommt, kann das teuer werden. Unternehmen sollten deshalb lieber ihr Netto-Umlaufvermögen (Working Capital) professioneller managen und die Cash Flow-Planung verbessern."

Nur 14 Prozent der befragten Unternehmen gaben an, bei ihrer Cash Flow-Prognose im vergangenen Jahr richtig gelegen zu haben. Fast drei Mal so viele verfehlten ihre Cash Flow-Vorhersage deutlich: Vier von zehn Befragten geben hier eine Abweichung von mindestens 20 Prozent zu; davon viele sogar von mehr als 30 Prozent. Offenbar lohnt es sich, Managern finanzielle Anreize für ein erfolgreiches Cash und Working Capital Management zu setzen:
Die entsprechenden Unternehmen schneiden in diesem Bereich deutlich besser ab als der Durchschnitt. 

(Redaktion)


 


 

Cash Flow-Problem
PMG-Umfrage
Finanzkrise
Kreditkrise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Cash Flow-Problem" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: