Weitere Artikel
Frauen in der Arbeitswelt

Siemens-Personalchefin gegen Frauenquote

Zwar will die Siemens-Personalchefin Brigitte Ederer mehr Frauen in Führungspositionen, aber nicht mittels einer starren Quotenregelung.

„Wir sind gegen eine gesetzliche Quote“, so die zweite Frau im Siemens-Vorstand gegenüber der „Süddeutschen Zeitung“ (Dienstagausgabe). Trotzdem ist es ihr Anliegen mehr, Frauen in Führungspositionen zu hieven. Aber nicht nur im Vorstand und im Aufsichtsrat will Ederer mehr Frauen unterbringen sondern auch bei der großen Mehrheit der Beschäftigten, denn „eine heute 30-Jährige Frau hat nichts davon, wenn es eine Quote im Aufsichtsrat gibt“. Für diese Frauen verspricht die Personalchefin Hilfe durch Förderprogramme im Unternehmen um sie Schritt für Schritt nach oben zu begleiten.

 Das ist nun also die vage Taktik der Siemens Personalchefin Brigitte Ederer. Sie hat es selbst bereits nach oben geschafft: Seit Mitte letzten Jahres sitzt sie als zweite Frau  neben acht Männern im Siemens-Vorstand. Mit einer Frauenquote wäre das wohl anders. Bis März 2012 haben die Unternehmen noch Zeit eine sinnvolle Regelung für das Problem zu finden, erst dann will die EU-Kommission eingreifen. Die Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) hatte sich Ende März diesen Jahres mit den Firmen zunächst auf eine Selbstverpflichtung geeinigt. Die 30 DAX-Unternehmen setzen sich jedoch individuelle Ziele für die Frauenquote. Auch wegen des Fachkräftemangels arbeiten einige Firmen bereits vehement an der Gewinnung weiblicher Mitarbeiter. So sind auch bei Siemens derzeit 3800 Stellen für Absolventen der Ingenieurwissenschaften, Informatik oder Physik offen. Frauen sind hier mindestens so willkommen wie Männer. Ob nebulöse Förderprogramme dabei helfen können, mehr Mitarbeiterinnen zu gewinnen, bleibt indes fraglich.

(Redaktion)


 


 

DAX-Unternehmen
Siemens
Brigitte Ederer
Siemens AG
Frauenquote

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "DAX-Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: