Sie sind hier: Startseite Mittelfranken
Weitere Artikel
Friedrich-Alexander-Universität

Studieren neben dem Beruf

Erlangen-Nürnberg. Im Oktober startet der nächste Jahrgang des MBA-Studiengangs. Erneut werden nur 25 Teilnehmer zugelassen.

Einerseits gilt der Management-Abschluss "Master of Business Administration" seit wenigen Jahren als Garant für den Weg nach oben auf der Karriereleiter, andererseits ist die Zahl der Anbieter und Programme so stark gestiegen, dass der Titel MBA nicht immer hält was er verspricht. War der Studiengang zunächst eine breit angelegte Ausbildung für Führungskräfte, finden sich heute mehr und mehr teils riskante Spezialisierungen von Raumfahrt bis Weinmanagement. Umso wichtiger ist es, genau zu recherchieren, ob ein allgemeiner oder spezialisierter MBA-Studiengang zur eigenen Arbeitssituation passt. Die Friedrich-Alexander-Universität hat sich mit ihrem MBA-Studiengang erfolgreich einer strengen Qualitätsprüfung durch die Akkreditierungsagentur ACQUIN unterzogen.

Das zweijährige berufsbegleitende MBA-Programm wendet sich an Hochschulabsolventinnen und -absolventen aller Fachrichtungen mit mindestens einjähriger Berufserfahrung. Es bereitet auf eine Karriere im Management vor und beschäftigt sich mit Inhalten wie Strategie und Führung, Marketing und Wettbewerb, Geschäftsprozesse und Controlling . Kleine, interdisziplinäre Studiengruppen sind ebenso Erfolgskennzeichen dieses MBA-Programms wie eine praxis- und lösungsorientierte Ausrichtung. Die Seminare finden jeweils Freitag Nachmittags und Samstag Vormittags statt. Dazu gibt es Zusatzangebote wie Persönlichkeitstraining, Business-Exkursionen und Kamingespräche mit prominenten Managern.

Bewerbungsschluss für den nächsten Jahrgang ist Mittwoch, 15. Juni, Studienbeginn ist am 1. Oktober 2011.

Weitere Infos finden Sie hier.

(Redaktion)


 


 

MBA-Studiengang
MBA-Programm
Karriere
Management
Friedrich-Alexander-Universität

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "MBA-Studiengang" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: