Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell Netzwelt
Weitere Artikel
Gegen Obdachlosigkeit

Der internationale Fußball zeigt Herz statt Kommerz

Fußball kann anders! Statt Kommerz, VIP-Logen und teuren Tickets zählen im August Menschlichkeit, Wärme und neue Chancen im Leben! Der Homeless World Cup – die Weltmeisterschaft für Obdachlose – verbindet Obdachlose aus aller Welt.

Das Online-Spiel Pennergame und der Homeless World Cup rufen jetzt eine globale Spendenkampagne aus. Gemeinsam ist den ungleichen Partnern der Wunsch, das Leben Obdachloser zu verbessern.

Der Homeless World Cup wird dieses Jahr vom 21. bis 28. August in Paris ausgetragen. Unter dem Eifelturm demonstrieren 64 Nationalmannschaften, unter ihnen 16 Frauenteams, dass Fußball die Welt zum Besseren verändert. Die vergangenen Turniere zeigen, dass sich bei 80 Prozent der Spieler die Turnierteilnahme positiv auf ihre Lebenschancen auswirkt.

Der Homeless World Cup macht den Amerikanischen Traum „vom Tellerwäscher zum Millionär“ wahr: Michele da Silva, geboren in einer brasilianischen Favela, stürmte von ihrer Homeless World Cup Teilnahme direkt zum U20 Südamerika-Cup der Frauen. Und der Portugiese Bébé sorgte vergangenen Sommer für Furore als er einen Vertrag bei Manchester United unterschrieb. Bébé wirkte zuvor bei der portugiesischen Nationalmannschaft für Obdachlose mit.

Eine phantastische Geschichte, die sonst nur in den virtuellen Welten von Pennergame möglich ist. Ziel des satirischen Browserspiels ist es, seinen Online-Penner von der Straße zu holen und zum Schlossbesitzer zu machen. Das Pennergame unterstützt den Homeless World Cup Paris 2011 und ruft seine millionenfache Spielergemeinde zum Spenden auf. Die Community setzt sich aus mehr als zehn Ländern zusammen und kämpft das zweite Jahr in Folge an der Seite des Homeless World Cup gegen Armut und Ausgrenzung.

Unterstützer können über eine unabhängige Spendenplattform direkt an den Homeless World Cup spenden: http://www.justgiving.com/hwcf/Donate oder http://www.globalgiving.org/projects/support-homeless-world-cup/

Besuchen Sie auch www.homelessworldcup.org

Der Homeless World Cup

Der Homeless World Cup ist die wegweisende, soziale Unternehmung zur Bekämpfung von Obdachlosigkeit. Sie nutzt Fußball, um obdachlose Menschen zu motivieren, ihr Leben zu ändern. Mit Hilfe eines Netzwerks aus 70 nationalen Kooperationspartnern veranstaltet der Homeless World Cup das alljährlich ausgetragene Turnier und schärft die soziale Wahrnehmung von Obdachlosigkeit. 80 Prozent der Turnierteilnehmer ändern ihr Leben danach entscheidend. Der Homeless World Cup findet vom 21. bis 28. August 2011 in Champs de Mars, Paris, statt. Das Turnier wird unterstützt von Nike, Telmex, UEFA und dem globalen Botschafter Eric Cantona.

(Farbflut Entertainment GmbH)


 


 

Homeless
Fußball
Cup
Obdachlosigkeit
Leben
Turnier
Cahrity
Obdachlosigkeit Hilfe
Pennergame
Nationalmannschaft
Turnierteilnahme
Frauen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Homeless" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: