Weitere Artikel
Grundig Akademie

Wichtig für Weiterbildung

Der Freistaat Bayern unterstützt die berufliche Weiterbildung in Mittelfranken: Die energetische Modernisierung der Grundig Akademie in Nürnberg wird mit einer Million Euro aus dem Konjunkturpaket II gefördert. Gestern erfolgte der Startschuss der Sanierung durch die bayerische Wirtschaftsstaassekretärin Katja Hessel.

„Die Grundig Akademie ist ein wichtiger Träger der beruflichen Weiterbildung in Mittelfranken“, erklärte Hessel. Das bestehende 30 Jahre alte Gebäude der Grundig Akademie in Nürnberg wird für insgesamt zwei Millionen Euro umfangreich isoliert und wärmegedämmt. Mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket II werden nicht nur Investitionen der Kommunen, sondern auch zusätzliche Investitionsmaßnahmen in die Bildungsinfrastruktur der Industrie-und Handelskammern sowie gemeinnütziger Bildungsträger angestoßen. In Bayern sind für den Zeitraum 2009 bis 2011 Investitionen in Höhe von rund 27,2 Millionen Euro geplant. Bei einer Gesamtförderung von 60 Prozent aus Bundes- und Landesmitteln entspricht dies einer Fördersumme von 16,32 Millionen Euro.

(Redaktion)


 


 

grundig akademie
nürnberg
weiterbildung
ausbildung
umschulung
bildung
katja hessel
gebäudesanierung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "grundig akademie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: