Weitere Artikel
Puma

Puma bringt Handy auf den Markt

Der Sportartikelhersteller Puma will kurz vor der Fußball-WM 2010 in Südafrika zuammen mit dem französischen Mobilfunkanbieter Sagem ein eigenes Handy auf den Markt bringen.

Damit treiben die Herzogenauracher den Ausbau zu einer Lifestyle-Marke weiter voran. Aktuell hat Puma weitere Lizenzen an Hersteller von Socken, Duft- und Pflegeprodukte, Fahrräder sowie Brillen und Sonnenbrillen vergeben. Der Vertrag mit Sagem soll weltweit gelten. Angaben über Design und Umfang des Handys waren aus der Konzernzentrale allerdings noch nicht zu erfahren.

(Redaktion)


 


 

puma
sagem
lizenz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Handy" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: