Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Hashtag Seniorenwort

Twitter-User sammeln Raritäten

Nachdem das Wort Babo (Papa, Chef) vom Langenscheidt-Verlag zum Jugendwort des Jahres 2013 erklärt wurde, tragen Twitter-User Wörter zusammen, die schon fast aus dem Sprachgebrauch verschwunden sind. Unter #seniorenwort kann jeder Twitterer seine Favoriten bekannt geben.

Über 7.000 Tweets

Tausende Twitter-Nutzer ließen den Sieg des Jugendworts 2013 nicht unkommentiert. Neben direkten Meinungsäußerungen etablierte sich eine Parallelwahl. User, die ihren Post mit dem Hashtag #seniorenwort auszeichnen, tragen Vorschläge zum neuesten Twitter-Trend bei. Bisher gehört der Begriff "Wählscheibe" neben anderen nahezu verschwundenen Dingen zu den beliebtesten aller Kandidaten. Nicht wenige User nutzten die Gelegenheit für kleine Spitzen Richtung Politik. Sie nannten Wörter wie "Sozialdemokratie" und "FDP".

Wörter aus vergangenen Zeiten

Viele der genannten Begriffe sind bereits so alt, dass sie nur noch Groß- und Urgroßeltern bekannt sein dürften. Neben "Klatschbasen" und "Heiermännern", die noch dem einen oder anderen Nutzer etwas sagten, fielen nahezu vergessene Wörter wie "Zugehefrau" und "Kehrwoche". Im Gegensatz zu den Wahlen, die Jugendwort und Unwort des Jahres küren, handelt es sich bei der Twitter-Aktion um keine offizielle Abstimmung.

Lesen Sie auch: Twitter ist jetzt an der Börse

(Christian Weis)


 


 

Hashtag Seniorenwort
#seniorenwort
Jugendwort
Twitter-Trend

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hashtag Seniorenwort" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: