Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
IBM

Erwartungen der Wall Street deutlich übertroffen

Im letzten Quartal 2012 hat IBM die Erwartungen der Wall Street deutlich übertreffen können. Nach Unternehmensangaben belief sich der Nettogewinn auf 6,1 Milliarden Dollar.

Lediglich der Umsatz blieb ein wenig hinter den Erwartungen zurück. IBM kann mit seinen soliden Zahlen der wirtschaftlichen Schwäche trotzen. Der Gewinn konnte im Schlussquartal 2012 um insgesamt 6,3 Prozent auf 5,8 Milliarden Dollar zulegen. Das Unternehmen erklärte am Dienstag nach US-Börsenschluss, dass sich bei den Quartalszahlen vor allem der Fokus auf Software auszahle. Beim Geschäftsbereich Software wurde bei Umsatz und Gewinn ein deutliches Plus verzeichnet. In anderen Sparten schlug dagegen die Kaufzurückhaltung der Unternehmen durch.

Kaum Veränderungen beim Umsatz

Die Veränderungen beim Umsatz fielen bei IBM gering aus. So verlor dieser 0,6 Prozent und sank damit auf 29,3 Milliarden Dollar. Sowohl bei der Hardware als auch beim Bereich Dienstleistungen gab es einen Rückgang. Dagegen wurde das Geschäft mit der Software zum Wachstumstreiber. Der Gewinn konnte mit Blick auf das Gesamtjahr 2012 um insgesamt 4,7 Prozent zulegen und erreichte damit einen Rekordwert von 16,6 Milliarden Dollar.

Der Umsatz reduziert sich nach IBM-Angaben um 2,3 Prozent und sank auf 104,5 Milliarden Dollar. Weltweit gilt IBM als Gradmesser der Konjunktur. Der Konzern bedient mit seinen Produkten Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Unter Führung von Konzernchefin Ginni Rometti rückt das Unternehmen energisch in Wachstumsmärkte vor. Dazu gehören vor allem Brasilien, Russland und China. Außerdem liegt der Fokus bei IBM auf Geschäftsbereichen wie Cloud Computing und Datenauswertung. Schon vor Jahren entschloss sich IBM zum Verkauf der eigenen PC-Sparte. Wenig profitable Geschäfte sollen nach Plänen von Rometti zurückgefahren werden.

(Florian Weis)


 


 

IBM
Dollar
Unternehmen
Umsatz
Gewinn
Erwartungen
Veränderungen
Geschäftsbereich Software
PC-Sparte
Fokus

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IBM" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: