Weitere Artikel
Kooperation

freelancermap.de kooperiert mit designenlassen.de

freelancermap.de, die international erfolgreichen IT-Projektbörse kooperiert zukünftig mit designenlassen.de, dem größten deutschsprachigen Marktplatz für Kreativprojekte mit 4200 angemeldeten Designern, Textern und Kreativen.

In einem ersten Schritt wurden umfassende Marketing-Kooperationen vereinbart. So erhalten alle Auftraggeber die bei designenlassen.de ein Webdesign ausgeschrieben haben einen Hinweis auf die Leistungen von freelancermap.de und alle Mitglieder der designenlassen.de-Community erhalten vergünstigte Konditionen beim Abschluss der freelancermap.de-Premium-Mitgliedschaft. Im Gegenzug bindet freelancermap.de die Designplattform in unterschiedliche Marketing-Aktivitäten ein.

Michael Kubens, einer der Gründer von designenlassen.de fasst zusammen: „Unsere Angebote ergänzen sich ideal, auf designenlassen.de finden Unternehmen individuelles Design zu einem günstigen Preis. Auf freelancermap.de findet man den passenden Programmierer oder IT-Fachmann, beispielsweise für die Programmierung der eigenen Webseite.“

Die Kooperation entstand eher zufällig. Die freelancermap.de GmbH war auf der Suche nach einem neuen Logo und startete zu diesem Zweck einen Designwettbewerb auf designenlassen.de. Die Bestätigungsmail zur Account-Freischaltung landete jedoch im Daten-Nirvana. Das darauffolgende Support-Telefonat war gleichzeitig der Beginn der Kooperationsgespräche.  Thomas Gareis, Produktmanager von Freelancermap meint dazu: „Das Konzept von designenlassen.de hat uns sofort überzeugt, wir freuen uns auf eine langfristige und für beide Seiten wertvolle Partnerschaft.“

(Redaktion)


 


 

Design
Kooperation
freelancer.de
designenlassen.de
IT-Projektbörse
Marktplatz
designer
texter

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Design" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: