Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Lifestyle Life & Style
Weitere Artikel
Weekend

Lange Nacht der Wissenschaften

Die vierte Lange Nacht der Wissenschaften in Nürnberg, Fürth und Erlangen will am Samstag insbesondere jungen Menschen den Zugang zu Forschungsgebieten eröffnen. Dazu gehören ein erweitertes Kinderprogramm und eine neue Regelung, mit jeder Vollkarte zwei Kinder bis zwölf Jahre mitnehmen zu können.

Mit einer Eintrittskarte öffnen sich am 24. Oktober zwischen 18 und 1 Uhr über 130 Einrichtungen in Nürnberg, Fürth und Erlangen. Alle fünf Hochschulen, das Max-Planck-Institut, die beiden Fraunhofer-Institute und zahlreiche Unternehmen wie Siemens und die GfK zeigen die Kompetenzen der Metropolregion und Perspektiven für die Zukunft.

Möglich wird dieser gemeinsame Auftritt durch ein starkes Bündnis verschiedener Institutionen, wie das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, die Sparkassen aus Nürnberg und Erlangen und die Nürnberger Versicherungsgruppe. Weitere Verstärkung erhält die Lange Nacht der Wissenschaften durch das Innovationszentrum Medizintechnik, Pharma Erlangen und dem Medical Valley.

Im Internet können sich interessierte ihren ganz individuellen Plan für die Lange Nacht der Wissenschaften zusammenstellen. Programmfavoriten können gesucht, gesammelt und ausgedruckt werden. Zudem findet sich hier auch ein Überblick über die angebotenen Touren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Business On Mittelfranken verlost drei mal zwei Tickets für die Lange Nacht der Wissenschaften! Die Karten können noch bis Freitag, 12 Uhr in der Redaktion abgeholt werden!

(Redaktion)


 


 

Wissenschaft
Erlangen
Lange Nacht
Wissenschaften
Gewinnspiel
Tickets
Preise
Lange Nacht der Wissenschaften

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wissenschaft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: