Weitere Artikel
Logistik

Logistikpark im GVZ fertiggestellt

Neuer Logistikpark im Güterverkehrszentrum (GVZ) Hafen-Nürnberg: Zusammen mit der Deutschen Lagerhaus GmbH & Co. KG entwickelte der Logistikplaner Greenfield Development aus Düsseldorf neue Hallen am Nürnberger Hafen.

Das Bauvorhaben umfasste vier Lagerflächen mit einer Fläche von insgesamt 31.000m2 und einem angegliederten Bürokomplex mit 800m2. Insgesamt hat das Grundstück am Hafen eine Größe von 54.000m2 oder acht Fußballfeldern. Die Hallen sind nach den modernsten Standards errichtet worden und verfügen in Höhe von 10,5m über eine Deckensprinklerung sowie über eine umfangreiche Wärmedämmung der Wände und Decken.

Die Bauzeit des 22 Mio. €-Projekts betrug sechs Monate. Die Hälfte der Fläche konnte bereits an die Stute Verkehrs-GmbH aus Bremen vermietet werden, die für die Hilti AG ein regionales Distributionszentrum aufbaut. Für die Hilti-Produkte stehen 9.000 Palettenplätze, 4.500 Fachbodenplätze, 1.000
laufende Meter Kragarmregale, ein 1.000 Quadratmeter großes Blocklager sowie drei Gefahrstoffräume zur Verfügung. Um die Vermarktung der restlichen Fläche kümmert sich Greenfield.

(Redaktion)


 


 

gvz
hafen
nürnberg
neues logistikzentrum
greenfield
stute
deutsche lagerhaus

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "gvz" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: