Sie sind hier: Startseite Mittelfranken

Marketing Studien

An Mobile führt im Handel kein Weg vorbei - so das Ergebnis der aktuellen artegic-Studie

Dialogmarketing

Mobile Shopping auf Erfolgskurs in Deutschland

Die Marketingexperten der artegic AG bieten ab sofort die Studie "Online Dialogmarketing im Retail 2016" kostenlos zum Download an. Als wichtigster Trend zeichnet sich derzeit Mobile Shopping ab: Jedes dritte deutsche Handelsunternehmen setzt bereits auf Mobile Marketing. Ein weiteres Drittel plant, auf mobile Endgeräte optimierte Kampagnen einzuführen.  mehr…
Macht Social Media wirklich unhöflich?

Studie

Social-Media-User sind unhöflich

Das kanadische Marktforschungsunternehmen Insights West hat in seiner aktuellen Studie eine erstaunliche Feststellung gemacht: Die verstärkte Nutzung von Social Media führt scheinbar dazu, dass die Menschen unhöflicher werden. Zwar hätten die sozialen Medien nicht direkt mit der Förderung schlechter Manieren zu tun, die Anonymität verleite aber dazu, Gemeinheiten zu verbreiten.  mehr…

Studie

Social Media Marketing gewinnt weiter an Bedeutung

Welchen Stellenwert Social Media Marketing (SMM) inzwischen in den Unternehmen hat, hat das Deutsche Institut für Marketing erfragt. Das gar nicht mal so überraschende Ergebnis: Marketing via Twitter und Co. ist an der Tagesordnung und wird weiter an Bedeutung gewinnen.  mehr…
Offline geschaut, online gekauft: Kunden ärgern den stationären Handel

Verbraucher-Studie

Offline aussuchen, online kaufen

Offline gucken, online kaufen: Neun von zehn Deutschen kaufen bereits online ein oder beabsichtigen, das in der näheren Zukunft zu tun - dabei notieren 61 Prozent ein Produkt, das sie im Laden...  mehr…
Die Deutschen Automarken sind allesamt stark. Mercedes ist und bleibt aber das beste Pferd im Stall ©Alexander Dreher  / pixelio.de

Top 100-Marken

Mercedes wertvollste deutsche Marke

Mercedes ist die wertvollste deutsche Marke, Nescafé die wertvollste Marke der Schweiz, Coca-Cola bleibt weltweit auf Platz 1, Apple auf Platz 2, Facebook schafft Einstieg, Google liegt noch vor...  mehr…

Studie

Wettbewerbsstudie: Jeder fünfte Kunde ärgert sich im Elektromarkt

Wer Computer, Unterhaltungselektronik oder Haushaltsgeräte in einem Elektromarkt kaufen möchte, erwartet dort gute Kundenorientierung. Allerdings ärgert sich jeder fünfte Kunde. 40 Prozent verlassen...  mehr…
Social ROI: Schwer messbar

ROI-Messung

Social Media kommt meist (noch) ohne Kennzahlen aus

Lässt sich der Beitrag von Social Media zur Wertsteigerung im Unternehmen messen? Marketingverantwortliche sind hier eher skeptisch und verlassen sich auf Erfahrung und Gefühl statt auf Zahlen.  mehr…
Chinesische Marken haben in Europa bessere Chancen, wenn sie westlich klingen

Nomen-Studie

Chinas Marken tarnen sich mit westlich klingenden Namen

Eine aktuelle Studie der Düsseldorfer Namensagentur Nomen untersucht Naming-Strategien chinesischer Unternehmen in Europa. Viele etablierte Markennamen tarnen sich westlich, während neue Marken die...  mehr…
Markenwahrnehmung

Captcha Advertising

Werbewirkungsstudie: Video Captcha Advertising schlägt etablierte Online-Formate

Der Einsatz von CaptchaAds führt zu einer 72-prozentigen Wiedererkennung der Marke: zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hochschule Fresenius Köln, University of Applied Sciences, in der...  mehr…

Werbewirkungsstudie

Beste Studie 2011: Display-Werbung wirkt implizit

Die Werbewirkungsstudie "Display-Werbung wirkt implizit" vom Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist als Beste Studie 2011 nominiert worden. Die vom OVK...  mehr…

Telekommunikationsbranche

Kundenorientierung entscheidet Wettbewerbsfähigkeit

Der Grad der Kundenorientierung wird im Laufe der nächsten zehn Jahre darüber entscheiden, welche Telekommunikationsanbieter in der hart umkämpften Branche bestehen können - und welche nicht.  mehr…
Die Wirkung von Fernsehwerbung hat in den vergangenen Jahren nicht abgenommen.

Aktuelle Studie

Verkaufswirkung und Erfolgsfaktoren von TV-Werbung

Eine aktuelle Studie der GfK Marktforschung untersucht die Verkaufswirkung und Erfolgsfaktoren von TV-Werbung. Die langfristige Analyse zeigt, dass die Wirkung von Fernsehwerbung in den vergangenen...  mehr…
Pre-Tests steigern Werbewirkung um fast 20 Prozent

TNS Infratest

Pre-Tests steigern Werbewirkung um fast 20 Prozent

Jüngste Auswertungen der Ergebnisdatenbank von TNS Infratest belegen, dass sich die Wirkung von Werbung durch Anwendung des Pre-Tests „AdEval“ um durchschnittlich 19 Prozent verbessern lässt.  mehr…

Suchmaschinenmarketing

BVDW rezertifiziert Suchmaschinenmarketing-Dienstleister aus den Bereichen SEA und SEO

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. rezertifiziert 20 Suchmaschinenmarketing-Dienstleister (SEM) aus den Bereichen Suchwortmarketing (SEA) und Suchmaschinenoptimierung (SEO). Mit...  mehr…

Bierwerbung

Key Visuals prägnanter als Promis

Prominente Gesichter lösen im Gegensatz zu Key Visuals einen eher mäßigen Assoziationserfolg bei Bierwerbung aus. Rudi Assauer, Fußballfunktionär und Ex-Lebensgefährte von Tatort-Kommissarin Simone...  mehr…
Die meisten Videos werden über Google/ouTube konsumiert.

Online-Welten

Deutsche mögen Online-Videos

Im August 2009 haben 35,7 Millionen Internet-User in Deutschland jeweils mindestens ein Video online betrachtet. Im Vergleich zum vergangenen Jahr bedeutet das einen Zuwachs von 38 Prozent. Insgesamt...  mehr…

VDZ-White Paper

Innovative Geschäftsmodelle für Communities und Social Networks

Wachstum vs. Schwarze Zahlen? Wie können Social Networks weiter ihre Nutzerzahlen steigern und gleichzeitig Geld verdienen? – Lösungsansätze liefert dazu ein neues White Paper vom VDZ.  mehr…

Werbeausgaben

Weltweite Werbeausgaben im ersten Halbjahr 2009 weiterhin rückläufig

Erste Anzeichen einer Erholung im zweiten Quartal 2009. Während die Weltwirtschaft anfängt sich langsam zu erholen, zeigt der globale Werbemarkt ebenfalls erste Anzeichen einer Besserung. Laut dem...  mehr…
Marken müssen in der Krise den richtigen Kurs für ihre Strategie finden.

TNS Infratest

Die richtige Markenstrategie in der Krise

Wenn Marken in Folge der aktuellen Wirtschaftskrise vom Markt verschwinden würden, ist dies für nahezu jeden zweiten deutschen Konsumenten der normale Lauf der Dinge. Diese Ergebnisse gehen aus einer...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: