Weitere Artikel
ARVENA PARK Hotel

Mehr Auszubildende als im Vorjahr

Für 18 junge Schulabsolventen begann am 1. September 2009 ein neuer Lebensabschnitt. Beim Arvena Park Hotel erlernen die frischen Auszubildenden den Beruf des Hotelfachmannes /-frau oder Koch/ Köchin. Besonders erfreulich: Die Hotelkette konnte trotz der schwierigen wirtschaftlichen Situation im Hotel- und Gaststättengewerbe mehr Azubis einstellen als im Vorjahr.

„Wir sind uns der Verpflichtung bewusst. Auch in wirtschaftlich angespannten Zeiten darf der Nachwuchs nicht vernachlässigt werden“ so Hotelier Oskar Schlag. Sein Haus bildet bereits seit mehr als 23 Jahren junge Leute aus. Bisher absolvierten insgesamt 343 Köche, Hotelfachleute, Restaurantfachleute oder Hotelkaufleute eine Ausbildung in den Arvena Hotels. 

BUCHEMPFEHLUNG:

Nach einer kurzen Begrüßung durch die Geschäftsleitung und die Ausbilder stand für die 18 neuen Arvena-Azubis eine ausführliche Betriebsbesichtigung auf dem Programm, ehe sie am Nachmittag ihren ersten Tag im neuen Lebensabschnitt beendeten.

(Redaktion)


 


 

Ausbilder
arvena
park
hotel
hotels
messe
erlangen
azubis
auszubildende
hotelfachleute
hotelkaufleute
restauranfachleute
koch
köchin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausbilder" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: