Sie sind hier: Startseite Mittelfranken
Weitere Artikel
Emerging Ideas

Mit nur 5 Euro Startkapital ins Geschäftsleben

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V. und die LMU München richten seit 1999 den 5-Euro-Business-Wettbewerb aus. Ziel des Wettbewerbs, der jedes Semester an zwei bis vier bayerischen Hochschulen stattfindet, ist, Studierende zu motivieren, sich mit dem Thema Existenzgründung auseinander zu setzen.

Die kleineren Teams von zwei bis vier Studierenden bekommen zunächst in Seminaren Schlüsselqualifikationen in den Bereichen Marketing, Recht oder Projektmanagement vermittelt. Dann müssen sich die angehenden Akademiker daran machen, eine Geschäftsidee zu entwickeln, die mit nur 5 Euro Startkapital auskommt.

Dieses Jahr versuchen sich Studierende aus Würzburg und Erlangen an zündenden Geschäftsideen im 5-Euro-Business-Wettbewerb. U.a. muss ein Geschäftsbericht erstellt werden und die Ergebnisse am 3. Februar 2009 der Jury präsentiert werden, die dann über die Vergabe von insgesamt 1.800 € Preisgeld entscheidet. Unterstützt werden die Jung-Unternehmer während der gesamten Dauer vom Career Service des Wettbewerbs und der jeweiligen Universität.

Ein Blick in die "Ahnengalerie" des Wettbewerbs zeigt, welche Teams sich schon erfolgreich mit Businessplänen, Bilanzierung und Marketing auseinandergesetzt haben. Letztes Jahr klügelten vier Stundierende aus Erlangen das Internetportal planrr.com aus, in dem die User ihre öffentlichen und privaten Termine, Events oder Veranstaltungen verwalten und somit eine neue Community aufbauen konnten.

Gefunden bei: Best-Practice-Business-Blog

(Redaktion)


 


 

business
plan
wettbewerb
ideen
emerging ideas
marketing
studenten
euro

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "business" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: