Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell Netzwelt
Weitere Artikel
Multimedia-Software

Apple veröffentlicht iTunes 11

Die neue Multimedia-Software iTunes 11 von Apple steht nun zum Download für PC und Mac bereit. Die kostenlose Software sollte eigentlich schon viel früher erscheinen. Grund für die Verspätung waren technische Probleme.

Viele Nutzer hatten sich größere technische Innovationen gewünscht. Zu den Wünschen gehörte auch ein Musikstreaming-Dienst ähnlich wie Spotify. Er fehlt in der neuen Software, einen kleinen Angriff auf das erfolgreiche Modell kann Apple aber doch verzeichnen. Die Cloud-Anbindung wurde deutlich verbessert. Eine weitere Neuerung: Nutzer erhalten von Apple Empfehlungen, die auf den bisher gekauften Medien (Musik, Filme, eBooks, etc.) basieren.

Schnelle Arbeitsweise und übersichtlichere Optik

In den ersten Tests fielen vor allem die schnellere Arbeitsweise und die übersichtlichere Bedieneroberfläche auf. Zu den Besonderheiten gehört der Vollbildmodus, den Apple-Nutzer von anderen Programmen bereits kennen. Für Windows-Nutzer ist dieser Modus allerdings ein wenig gewöhnungsbedürftig. Die fehlende Seitenleiste kann auf Wunsch aber wieder eingeblendet werden. Die wichtigsten Einstellungen lassen sich oben links über ein Drop-Down-Menü aufrufen.

Der integrierte Mini-Player zeigt nun ein Coverbild an und gibt dem Nutzer die Möglichkeit, die nächsten Songs festzulegen, ohne wieder den Umweg über die Mediathek machen zu müssen. Neu ist auch die bessere iCloud-Anbindung. Die über iTunes gekauften Medien können nun besser an die verschiedenen Apple-Geräte verteilt werden.

Die Cloud von Apple merkt sich sogar den aktuellen Stand von Filmen und Serien, der Film geht also auf dem anderen Gerät genau an der Stelle weiter, an der man auf dem anderen Gerät aufgehört hat.

Musik oder Filme lassen sich dank Dowload-Button gezielt auf ein bestimmtes Gerät laden. Diese Regelung gilt allerdings nur für bei iTunes erworbene Inhalte.

(Christian Weis)


 


 

Apple
iTunes 11
Film
Nutzer
Gerät
Software
Arbeitsweise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Apple" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: