Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Online-Fundraising-Studie 2013

Nach großem Erfolg geht die Umfrage in die dritte Runde

Auch dieses Jahr wird die Online-Fundraising-Studie wieder an über 5000 Organisationen, Stiftungen und sonstige gemeinnützige Einrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz versendet.

Ziel der diesjährigen Umfrage ist es, Veränderungen und Tendenzen, bezüglich der Nutzung von Online-Fundraising-Instrumenten und deren Stellenwert für gemeinnützige Organisationen, analysieren zu können.

62 Prozent sehen Unternehmensspenden als wichtigen Fundraising-Kanal

Aus den Ergebnissen von 2012 geht hervor, dass Unternehmensspenden mit 62 Prozent als wichtigster Fundraisingkanal der Zukunft angesehen werden. Zwar gab lediglich ein Fünftel der Teilnehmer an, Online- Fundraising als wichtigen Kanal zu nutzen, jedoch ist die Zahl im Vergleich zu 2011 gestiegen. Gründe für den Verzicht sind Zeit, Geld und Wissen

Interessierte Hilfsorganisationen können bis zum 04. Februar 2013 an der Umfrage teilnehmen, online unter http://altruja.de/online-fundraising-studie-2013 . Die Auswertung erfolgt Ende Februar. Teilnehmer werden nach der Auswertung mit einem ausführlichen Bericht zu den Ergebnissen belohnt.

Quelle und weiterführende Informationen: Altruja GmbH

(Redaktion)


 


 

Online-Fundraising-Instrumenten
Umfrage
Organisationen
Teilnehmer
Kanal
Unternehmensspenden

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Online-Fundraising-Instrumenten" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: