Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Online-Shops Discounter

Online-Geschäft bei Discountern wächst

Immer mehr Menschen nutzen die Online-Angebote der großen Discounter. Die Zahl der Einkäufer auf den Webseiten von Aldi, Penny, Lidl & Co. stieg deutlich an, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Analyse des Marktforschungsunternehmens Nielsen Online hervorgeht.

Beim Marktführer Aldi erwarben demnach die meisten Leute Waren im Online-Shop. Zwischen Mai und Oktober dieses Jahres stieg deren Zahl um 29,6 Prozent auf etwa 2,6 Millionen. Der zweitgrößte Lebensmittel-Discounter, Lidl, verzeichnete Nielsen Online zufolge im gleichen Zeitraum einen Zuwachs von 46,7 Prozent auf rund 1,9 Millionen Einkäufer. Der Discounter Plus belegte mit rund 1,8 Millionen Internetnutzern den dritten Platz. Damit erhöhte sich die Zahl der Online-Käufer um 41,2 Prozent.

Auch die Internetseiten von Drogeriemärkten werden den Marktforschern zufolge stärker nachgefragt. Insgesamt nutzten im Oktober rund 27 Millionen Deutsche mindestens einmal im Monat Einkaufsangebote im Internet.

(Redaktion)


 


 

Online-Shops
Discounter
Internet
EInkauf
Aldi
Nielsen Online

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Online-Shops" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: