Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Personalie

Dr. Thomas Koch neuer Leiter Unternehmenskommunikation der NürnbergMesse Group

Dr. Thomas Koch (37) übernimmt ab 1. April die Leitung des Teams Unternehmenskommunikation bei der NürnbergMesse Group.

Koch berichtet in dieser neu geschaffenen Position, die auch die bereits bestehende Funktion des Pressesprechers beinhaltet, direkt an die beiden Geschäftsführer Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann. Sein Aufgabenfeld umfasst sowohl die Außendarstellung der NürnbergMesse als auch den Bereich der internen Kommunikation.

Dr. Thomas Koch
Nach über sechs Jahren beruflicher Tätigkeit in Niederbayern kehrt Dr. Thomas Koch zum 1. April in seine fränkische Heimat zurück. Koch fungierte seit 2010 als Bereichsleiter des Geschäftsfeldes „Berufliche Ausbildung“ bei der IHK Niederbayern. Zuvor sammelte er seit 2007 bereits wertvolle Erfahrungen als IHK-Pressesprecher. „Dr. Koch hat uns durch seine breite Erfahrung und Expertise auf den Feldern der Unternehmenskommunikation überzeugt. Ausschlaggebend war für uns indes seine Persönlichkeit“, so die Geschäftsführer der NürnbergMesse, Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann.

Nach seinem Studium an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg und der Universität Straßburg schloss Koch seine medienrechtliche Promotion an. Zeitgleich war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und später als Lehrbeauftragter für Kommunikationswissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg sowie der Universität Passau tätig.

Über die NürnbergMesse Group
Die NürnbergMesse ist eine der 15 größten Messegesellschaften der Welt und zählt in Europa zu den Top Ten. Das Portfolio umfasst rund 120 nationale und internationale Fachmessen und Kongresse sowie circa 40 geförderte Firmengemeinschaftsstände am Standort Nürnberg und weltweit. Jährlich beteiligen sich rund 30.000 Aussteller (Internationalität 39 %) und bis zu 1,4 Millionen Besucher (Internationalität der Fachbesucher bei 22 %) an den Eigen-, Partner- und Gastveranstaltungen der NürnbergMesse Group, die mit Tochtergesellschaften in China, Nordamerika, Brasilien, Italien und jetzt auch in Indien präsent ist. Darüber hinaus verfügt die NürnbergMesse Group über ein Netzwerk von circa 50 Vertretungen, die in rund 100 Ländern aktiv sind.
Dr. Thomas Koch neuer Leiter Unternehmenskommunikation der NürnbergMesse Group

Interne und externe Unternehmenskommunikation in einer Hand

Dr. Thomas Koch (37) übernimmt ab 1. April die Leitung des Teams Unternehmenskommunikation bei der NürnbergMesse Group. Koch berichtet in dieser neu geschaffenen Position, die auch die bereits bestehende Funktion des Pressesprechers beinhaltet, direkt an die beiden Geschäftsführer Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann. Sein Aufgabenfeld umfasst sowohl die Außendarstellung der NürnbergMesse als auch den Bereich der internen Kommunikation.

Dr. Thomas Koch
Nach über sechs Jahren beruflicher Tätigkeit in Niederbayern kehrt Dr. Thomas Koch zum 1. April in seine fränkische Heimat zurück. Koch fungierte seit 2010 als Bereichsleiter des Geschäftsfeldes „Berufliche Ausbildung“ bei der IHK Niederbayern. Zuvor sammelte er seit 2007 bereits wertvolle Erfahrungen als IHK-Pressesprecher. „Dr. Koch hat uns durch seine breite Erfahrung und Expertise auf den Feldern der Unternehmenskommunikation überzeugt. Ausschlaggebend war für uns indes seine Persönlichkeit“, so die Geschäftsführer der NürnbergMesse, Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann.

Nach seinem Studium an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg und der Universität Straßburg schloss Koch seine medienrechtliche Promotion an. Zeitgleich war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und später als Lehrbeauftragter für Kommunikationswissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg sowie der Universität Passau tätig.

Über die NürnbergMesse Group
Die NürnbergMesse ist eine der 15 größten Messegesellschaften der Welt und zählt in Europa zu den Top Ten. Das Portfolio umfasst rund 120 nationale und internationale Fachmessen und Kongresse sowie circa 40 geförderte Firmengemeinschaftsstände am Standort Nürnberg und weltweit. Jährlich beteiligen sich rund 30.000 Aussteller (Internationalität 39 %) und bis zu 1,4 Millionen Besucher (Internationalität der Fachbesucher bei 22 %) an den Eigen-, Partner- und Gastveranstaltungen der NürnbergMesse Group, die mit Tochtergesellschaften in China, Nordamerika, Brasilien, Italien und jetzt auch in Indien präsent ist. Darüber hinaus verfügt die NürnbergMesse Group über ein Netzwerk von circa 50 Vertretungen, die in rund 100 Ländern aktiv sind.

(Redaktion)


 


 

NürnbergMesse
Thomas Koch
Koch
Universität Erlangen-Nürnberg
Peter Ottmann
IHK Niederbayern
IHK-Pressesprecher
Messegesellschaften
April
Aussteller Internationalität
Roland Fleck
Position
Erfahrung
N

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "NürnbergMesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: