Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Preisabsprachen

Kartellamt kassiert deutsche Brauereien ab

Krombacher, Warsteiner, Veltins, Bitburger und Barre. Diese fünf deutschen Brauereien sind vom Kartellamt bei Preisabsprachen ertappt worden. Für die Manipulation der Fassbier- und Flaschenbierpreise müssen sie nun mit einer Strafe von rund 107 Millionen Euro blechen. Ein Unternehmen erkauft sich Bußgeldfreiheit durch Kronzeugenaussage.

Fünf bis sieben Euro Preiserhöhungen pro Hektoliter

Laut Kartellamtspräsident Andreas Mundt ertappte man die Unternehmen bei Preismanipulationen, die zu Erhöhungen von einem Euro pro 20-Flaschenkasten im Jahr 2008 führten. Für Fassbier hatten die Brauereien sich schon zwei Jahre früher abgesprochen und eine Preiserhöhung von fünf bis sieben Euro pro Hektoliter verursacht. Die Absprachen fanden laut Kartellamt größtenteils über persönliche Kontakte und Telefonate statt. So müssen sich neben den Brauereien als solche nun auch sieben Verantwortliche persönlich einem Bußgeld beugen. Die Ermittlungen sind zudem auch noch nicht beendet, es wird momentan gegen zwei weitere Großbrauereien und vier kleinere Brauereien in Nordrhein-Westfalen ermittelt.

Dementis nützen nichts

Das Kartellamt hegt keinen Zweifel daran: Zwischen 2006 und 2008 haben sich die fünf Unternehmen abgesprochen und somit die Preise von Fassbier und Flaschenbier künstlich manipuliert. Die Dementis der Brauereien fanden die Wettbewerbshüter schon im Sommer überhaupt nicht glaubhaft. Zumal ihnen bereits Aussagen involvierter Brauerei-Mitarbeiter vorlagen, die das Gegenteil bewiesen. Aufgeflogen ist das Ganze durch Informationen der Beck's-Tochter Anheuser-Busch InBev Germany. Auch diese Unternehmen hatte seine Finger im Spiel, kooperierte aber und trug zur Aufklärung bei. Dadurch entging es einem Bußgeld.(SR)

(Christian Weis)


 


 

Brauereien
Unternehmen
Kartellamt
Absprachen
Erhöhungen
Fassbier
Bußgeld
Manipulation

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Brauereien" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: