Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
Ratgeber

Mit dem Handy sicher durch den Winter

Im Winter sind Handys oft Retter in der Not, besonders für Wintersportler und Autofahrer. Tipps, wie Sie besser mit dem Mobiltelefon durch die Kälte kommen haben wir von den Experten des Bundesverbandes Informationswirtschaft(BITCOM) zusammengestellt.

Der Winter ist da und Schnee und Eis prägen das Landschaftsbild. Viele Autofahrer sind genervt, während Wintersportler sich freuen. Die frostigen Witterungsbedingungen bringen Gefahren mit sich. Wie gut, das in vielen Notsituationen ihr Mobiltelefon als erstes greifbar ist. Damit es Sie nicht enttäuscht, hier ein paar Hinweise.

Energieversorgung sichern:

Für den Notfall vorsorgen: Nur mit vollem Akku das Haus verlassen.
Ladekabel mit Adapter fürs Auto mitführen.
Bei Touren im Schnee kann ein kleines Solargerät als Energiequelle genutzt werden.

Handy vor Kälte schützen:

Handys immer nah am Körper tragen, damit volle Akkuleistung genutzt werden kann. Auch sollten Temperaturschwankungen vermieden werden, sonst kann es zu Störungen oder Ausfällen kommen.

Notrufnummern im Mobiltelefon speichern:

Für den Notfall Notrufnummern wie Pannenndienst und Bergwacht vor längerer Reise im Mobiltelefon einspeichern. Nicht vergessen: Vorwahl des jeweiligen Landes wählen. Für Deutschland ist das die 0049, für Österreich 0043 und für die Schweiz 0041. Prepaid Kunden sollten genügend Guthaben auf dem Mobiltelefon haben. Auch für das Ausland ist eine Freischaltung notwendig. 

Ortung des Mobiltelefons im Notfall:

Handys können Leben retten. Ist der Besitzer reaktionsunfähig können Notrufleitstellen den Apparat im Notfall orten.

Quelle: BITKOM Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e.V.

(Redaktion)


 


 

Handy
Mobiltelefon
Kälte
Notfall
Notfall Notrufnummern
Autofahrer
Schnee
Wintersportler

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Handy" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: