Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell Recht & Steuern

Recht & Steuern - Seite 31

Experten-Kolumne

Ausgliederung einer Rentnergesellschaft

Das neue Erbschaftsteuergesetz zwingt Unternehmen, Beschäftigungs-Gesellschaften auszugliedern, damit künftige Schwankungen der Lohnsumme nicht zu höherer Erbschaftsteuer führen. Die betriebliche Altersversorgung aller Betriebsrentner sollte dabei gleich mitübertragen werden, empfiehlt der Fuldaer Rechtsanwalt Dr. Volker Mayer.  mehr…

Zölle auf Handys

In der EU drohen Zölle auf Handys mit Zusatzfunktionen

In der Europäischen Union drohen Zölle für die Einfuhr hochwertiger Handys in Höhe von bis zu 14 Prozent. Davor hat der Hightech-Verband BITKOM gewarnt.  mehr…

Immobilienbesitz

Mit fehlenden Einnahmen Kosten senken

Die angespannte wirtschaftliche Situation macht auch Immobilienbesitzern enorm zu schaffen. Angesichts von Leerständen und Mietausfällen wird es immer schwerer, Immobilien rentabel zu unterhalten. Konsequente Kostensenkung lautet das Gebot der Stunde. Immobilienbesitzer können jedoch die öffentliche Hand in die Pflicht nehmen und die Grundsteuer um bis zu 50 Prozent reduzieren. Wer plausibel argumentiert, kann enorme Einsparpotenziale erzielen.  mehr…
Sportunfälle beim Betriebssport fallen nicht immer in die Rubrik Arbeitsunfälle.

Sportunfall

Versicherungsschutz beim Betriebssport

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die in ihrem Unternehmen in Betriebssportgruppen Sport treiben, sind dabei nicht durch die gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Darauf weist der...  mehr…
Vorrauszahlungen, Abgabetermine, Schonfristen...

Steuertermine 2009

Vorrauszahlungen, Abgabetermine, Schonfristen...

Eine Zahlung nach dem Fälligkeitstermin, aber noch innerhalb der Zahlungs-Schonfrist ist keine fristgemäße Zahlung. Sie ist pflichtwidrig, bleibt aber sanktionslos. Wenn jedoch die...  mehr…
Zuviel Alkohol am Steuer - Versicherungschutz weg

Versicherungsschutz

Zuviel Alkohol am Steuer - Versicherungschutz weg

Die Faschingszeit hat uns wieder einmal voll im Griff. Ans Steuer eines Fahrzeugs sollten Sie sich aber nach einer feuchtfröhlichen Faschingsfeier trotzdem nicht setzen. Die HUK-Coburg warnt, dass...  mehr…

Urlaubsanspruch

EuGH: Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub bleibt trotz Krankheit bestehen

Ist der Arbeitnehmer aufgrund von Krankheit nicht in der Lage, seinen Urlaub innerhalb eines Kalenderjahres oder bis zum Ende des Übertragungszeitraumes im Folgejahr zu nehmen, besteht der Anspruch...  mehr…

Vorläufigkeitsvermerk Pendlerpauschale

Neuer Vorläufigkeitsvermerk der Finanzämter zur Pendlerpauschale sorgt für Verunsicherung

Hintergrund: In Steuerbescheiden für die Jahre 2007 und 2008, die in diesen Tagen zugestellt werden, heißt es: „Die Festsetzung der Einkommensteuer … ist … im Hinblick auf das Urteil des...  mehr…

Unfall im Ausland

Neue Verordnung hilft deutschen Unfallopfern nur wenig

Dass bei Verkehrsunfällen im Ausland die Schadenabwicklung nicht nach dem Recht des Wohnsitzlandes des Unfallopfers durchgeführt wird, ist nach Ansicht des ADAC unbefriedigend. Auch die im Januar...  mehr…

Firmenwagen

Keine Kollision mit dem Finanzamt

Die Orientierung in Sachen Firmenwagen fällt unverändert schwer. Lange drohten gesetzliche Verschärfungen, doch jetzt bieten sich sogar neue steuerliche Handlungsoptionen für Arbeitgeber und ihre...  mehr…

Rechtstipp

Bei wiederholter Verspätung droht Kündigung

Arbeitnehmer, die wiederholt verspätet am Arbeitsplatz erscheinen, müssen mit einer verhaltensbedingten Kündigung rechnen. Voraussetzung ist, dass sie die Verspätungen selbst zu verantworten haben...  mehr…
Betriebliche Altersvorsorge nimmt Fahrt auf

Wachstum 2011

Betriebliche Altersvorsorge nimmt Fahrt auf

94 Prozent der Top-Entscheider in der deutschen Versicherungswirtschaft rechnen in den kommenden drei Jahren mit einem Nachfrageschub bei der betrieblichen Altersvorsorge (bAV). Die Prognosen, die...  mehr…

Lohnsteuerdaten

Neue Sicherheitsregel bei Übermittlung von Lohnsteuerdaten

Seit Jahresbeginn gelten für Arbeitgeber erhöhte Sicherheitsanforderungen bei der elektronischen Übermittlung von Lohnsteuerbescheinigungsdaten.  mehr…

Steuertipp

Steuerbefreiung für nebenberufliche Tätigkeiten

Zahlreiche Berufsgruppen, insbesondere solche, die sich mit Medizin, Sport und Unterrichtung befassen, üben Nebentätigkeiten aus, und nicht immer ist problemlos feststellbar, ob die dafür erhaltene...  mehr…

Zollrechtliche Neuerungen

Für einige Unternehmen entfällt Meldepflicht

Zum Jahreswechsel gibt es einige Neuerungen oder Änderungen der zoll- und verfahrensrechtlichen Vorschriften. Dazu gehört auch die Anpassung von Freigrenzen und Wertschwellen.  mehr…
Zufrieden: Bundesminister Tiefensee

Wohngeld

Tiefensee gibt neue Wohngeld-Broschüre heraus

Am 1. Januar 2009 trat das von Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee eingebrachte neue Wohngeldgesetz in Kraft. Anlass für den Minister, mit einer neuen Broschüre auch die Bürger über alle Änderungen...  mehr…

Steuerbonus

Private Haushalte können Handwerkerleistungen seit dem 1. Januar steuerlich stärker geltend machen

Seit dem 1. Januar hat sich der Steuerbonus für Handwerkerleistungen für Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen in privaten Haushalten verdoppelt.  mehr…
Abbruchkosten auch bei geplanter Selbstnutzung absetzbar?

Immobilien

Abbruchkosten auch bei geplanter Selbstnutzung absetzbar?

(bo/ddp.djn). Kann ein Immobilieneigentümer die Abbruchkosten einer Immobilie auch dann steuerlich absetzen, wenn er danach auf dem geräumten Grundstück einen Neubau plant, den er selbst nutzen will?  mehr…
Steuern, Vertrag, Zusatzversorgung und mehr

Rürup-Rente

Steuern, Vertrag, Zusatzversorgung und mehr

(bo/ddp.djn). Die Rürup-Rente ist nichts anderes als eine private Rentenversicherung mit besonderen Spielregeln. Sie ist als Ergänzung zur staatlichen Rente gedacht ist und soll dabei helfen, die...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: