Weitere Artikel
Neue Rechtsform

Puma wird zur „Europa AG“

Die Hauptversammlung der Puma-Aktionäre beschloss am gestrigen Donnerstag die Umwandlung der AG in eine SE, eine sogenannte „Europa-AG“. Gleichzeitig verabschiedet sich Puma-Chef Jochen Zeitz nach 18 Jahren.

Gegen den Willen vieler Kleinaktionäre bekommt die im MDax notierte AG eine neue Rechtsform. Künftig agiert der Sportartikelhersteller Puma als europäische Aktiengesellschaft , genannt „Societas Europaea“ (SE). Aktionärsvertreter kritisierten vor allem, dass bei der „Europa AG“ die bei einer deutschen AG übliche Gewaltenteilung in Vorstand und Aufsichtsrat durch einen „sich selbst kontrollierenden“ Verwaltungsrat ersetzt werde. Die Anleger konnten sich jedoch nicht gegen den Hauptaktionär Pinault-Printemps-Redoute (PPR) behaupten.

„Die neue Struktur schafft eine größere unternehmerische Flexibilität“, so Puma-Chef Zeitz. Mit der Entwicklung hin zu einer offeneren und internationaleren Unternehmensstruktur trägt die Umstellung auch zur Durchsetzung des neuen Fünf-Jahres-Wachstumsplans des Sportartikelherstellers bei. Bis 2015 will Puma die Erlöse von zuletzt 2,7 Milliarden Euro auf vier Milliarden Euro steigern. Den ehrgeizigen Plan hat der scheidende Unternehmenschef unter anderem mit seinem designierten Nachfolger Franz Koch ausgearbeitet.

Sobald die Umwandlung der Puma AG in eine SE rechtskräftig ist, verabschiedet sich Zeitz nach 18 Jahren von seinem Posten als Vorstandschef bei Puma. Künftig wird er bei der Konzernmutter PPR in Paris mit dem Aufbau einer neuen Sport- und Lifestylesparte als zweites Standbein des Luxuskonzerns, zu dem unter anderem Yves Saint Laurent und Gucci gehören, betraut sein. Als Vorsitzender des neuen Verwaltungsrats wird er weiterhin an der strategischen Ausrichtung Pumas mitarbeiten. Franz Koch wird künftig als Vorsitzender der Geschäftsführung für das operative Geschäft zuständig sein.

(Redaktion)


 


 

Europa AG
Puma
Rechtsform
SE
Pinault-Printemps-Redoute (PPR)
Societas Europaea
Jochen Zeitz
Franz Koch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Europa AG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: