Weitere Artikel
Patente

Schaeffler unter den „Top 5“ bei Patentanmeldungen

Gegenüber dem Vorjahr konnte die Schaeffler Gruppe noch einmal zehn Prozent zulegen und 1.641 angemeldete Patente für das Jahr 2010 verbuchen.

Wie das Deutsche Patent - und Markenamt mitteilte, reichte Schaeffler Technologies im vergangen Jahr 1.249 Patentanmeldungen ein. Weitere 392 Anmeldungen entfallen auf die Schaeffler Produktmarke LuK. Zusammengerechnet würde die Schaeffler Gruppe sogar den vierten Platz unter den Top-Patentanmeldern erreichen. Der Herzogenauracher Maschinenbau-Konzern und Zulieferer der Automobilindustrie beschäftigt weltweit an 180 Standorten über 67.500 Mitarbeiter, davon etwa 28.000 Mitarbeiter in Deutschland. Ein wichtiges Standbein für das Unternehmen sind Forschung und Entwicklung. „Klima- und Umweltschutz, Verbrauchs- und CO2-Reduzierung, Elektromobilität und Leichtbau - das sind die Herausforderungen, denen wir uns stellen müssen. Deswegen werden wir auch zukünftig an Innovationen arbeiten und unsere Führungsposition weiter ausbauen. Innovationskraft entscheidet heute über Wettbewerbsvorteil und war stets ein wichtiges Differenzierungsmerkmal von Schaeffler im internationalen Wettbewerb", so Prof. Dr.-Ing. Peter Gutzmer, Geschäftsführer Technische Produktentwicklung bei Schaeffler.

(Redaktion)


 


 

Schaeffler
Patentanmeldungen
LuK
Schaeffler Gruppe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schaeffler" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: