Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Jugend denkt Zukunft

Schüler kommenden Mega-Trends auf der Spur

Eine Woche lang forschten Schüler der Bismarck-Hauptschule Nürnberg und der Grete-Schickedanz-Hauptschule Hersbruck im Rahmen der bundesweiten Wirtschaftsinitiative "Jugend denkt Zukunft" über die Berufswelt von morgen und entwickelten praxisnahe Lösungen für das Jahr 2020. An der Projektwoche, die die IHK Nürnberg für Mittelfranken und das Beratungsunternehmen Ifok GmbH gemeinsam Mitte November veranstalteten, nahmen insgesamt 30 Schüler teil.

Im Laufe der Projektwoche bekamen die Schüler Wissen über Zukunftsthemen wie lebenslangen Lernen, Globalisierung oder den demographischen Wandel vermittelt. Auch die Praxis kam nicht zu kurz und so konnte das Wissen mit Besuchen bei der Nürnberger Versicherung oder in der Unternehmensgruppe Fürst noch weiter vertieft werden.

Gegen Ende der Projektwoche gründeten die Schüler drei fiktive Unternehmen, etwa die "Learning Company", die den Taschencomputer "pocketSchool" vertreibt und Schulbücher ersetzen will. Finanziert werden soll die Investition etwa durch das dann freiwerdende Büchergeld und Gebühren.

Über dieses und weitere Unternehmen informierten die Schüler am Freitag, 21. November auf einer Zukunftsmesse in der IHK-Akademie Mittelfranken den IHK-Hauptgeschäftsführer Markus Lötzsch und Bundestagsmitglied Dagmar Wöhrl.

„Jugend denkt Zukunft“ ist ein deutschlandweites Projekt ohne zeitliche Befristung. Mit dem Innovationsspiel, von dem Wirtschaft und Schulen gleichermaßen profitieren sollen, ist gleichzeitig ein Wettbewerb verbunden. Einmal im Jahr prämiert jeweils eine ausgewählte Jury auf Regional- als auch Bundesebene die besten Ideen der teilnehmenden Klassen.

(Redaktion)


 


 

jugend denkt zukunft
grete schickedanz hauptschule hersbruck
bismarck hauptschule nürnberg
ihk mitte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "jugend denkt zukunft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: