Weitere Artikel
Energieeffizienz-Kongress

Schutz fürs Klima und Wettbewerbsvorteile für Unternehmen

Vom Energieeffizienz-Kongress in Nürnberg erwarten Teilnehmer und Organisatoren Impulse für den Klimaschutz sowie Vorteile im globalen Wettbewerb. Organisiert wird die Veranstaltung vom Cluster Energietechnik.

Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil erklärte: „Moderne Technologien für mehr Energieeffizienz sind ein entscheidender Schlüssel zu einem wirksamen Klimaschutz und zu langfristiger Energie-versorgungssicherheit." Der Kongress in Nürnberg soll Unternehmen helfen zu erkennen, welche Chancen und Wetttbewerbsvorteile sich aus energieeffizienten Prozessen und Produkten ergeben können.

Zeil setzt insbesondere auf die hohe Kompetenz der bayerischen Unternehmen und Wissenschaftler auf dem Gebiet der Energieeffizienz. Unter anderem werden Beispiele für eine effiziente Beleuchtung, für energetische Betriebsoptimierungen oder zur Erhöhung der Energieproduktivität in Unternehmen vorgestellt. Der Kongress soll nach Vorstellungen Zeils ebenfalls als ein Baustein beim von der Staatsregierung angestrebten engeren Austausch zwischen Unternehmen und Forschung bilden.

(Redaktion)


 


 

Unternehmen
Kongress
cluster
forschung
wissenschaft
energietechnik
nürnberg
martin zeil
energieeffizient
wettbewerb
klima

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: