Weitere Artikel
Personalien

Solar Millennium: Hannes Kuhn erklärt Rücktritt aus dem Aufsichtsrat

Hannes Kuhn hat dem Vorstand der Solar Millennium AG in der vergangenen Nacht mitgeteilt, dass er mit sofortiger Wirkung sein Mandat als Aufsichtsrat der Gesellschaft niederlegt.

Der Vorstand nahm den Rücktritt von Herrn Kuhn mit Respekt und Anerkennung zur Kenntnis. Er erwartet, dass diese persönliche Entscheidung dazu beiträgt, die das Unternehmen, seine Belegschaft und Herrn Kuhn selbst sehr belastende öffentliche Auseinandersetzung um seine Person zu beenden. Der Vorstand dankte Herrn Kuhn für seinen wesentlichen Beitrag bei der Gründung und dem Aufbau der Solar Millennium AG zu einem der führenden Entwickler und Betreiber solarthermischer Kraftwerke.

Die Stellungsnahme von Hannes Kuhn finden Sie hier.

(Redaktion)


 


 

Hannes Kuhn
Rücktritt
Aufsichtsrat
solarthermischer Kraftwerke
Solar Millennium

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hannes Kuhn" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: