Weitere Artikel
Startups

Startup-Weekend erfolgreich

Erfolgreiche Premiere: Beim ersten Nürnberger Startup-Weekend Mitte September konnten gleich zwei Firmen gegründet werden. Die Besonderheit dabei: Idee, Konzept und Umsetzung erfolgten binnen 48 Stunden.

Beim ersten Nürnberger Startup -Weekend kamen im Südwestpark über 110 Unternehmer, Gründer , Techniker, Grafiker, Marketingspezialisten und Gründungsinteressierte mit dem Ziel zusammen, gemeinsam während des Wochenendes ein neues Unternehmen zu gründen. Veranstaltet wurde das Startup-Weekend von der Open Source Business Foundation OSBF. Während des Wochenendes wurden 23 Ideen für Unternehmen vorgestellt und diskutiert. Sieben davon wurden bis zum Sonntagabend im Detail bis hin zum Businessplan ausgearbeitet. Am Ende wurden im Beisein eines Notars zwei neue Unternehmen gegründet.

Die Gründersprung UG & Co. KG möchte schlummernde Unternehmergeister wecken und Menschen mit konkreten Gründungsabsichten beim Aufbau des eigenen Unternehmens unterstützend begleiten – dabei steht ein Online-Tool im Mittelpunkt, welches den Gründern die für sie wichtigen und relevanten Informationen und Handlungsempfehlungen zur Verfügung stellt. Die NextdoorAngels UG & Co. KG entwickelt eine geografische Internet-Anwendung für Facebook, die soziale Aktionen im Umfeld des eigenen Wohnortes fördert und es den Menschen erlaubt, sich für gemeinsame Projekte zu engagieren.

.

(Redaktion)


 


 

Unternehmen
Nürnberg
Startup-Weekend
Idee
Gründer
Wochenend

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: