Weitere Artikel
Erlangen

Steingräber übernimmt bei defacto.kreativ

Klaudija Steingräber, 38, hat die neu geschaffene Position der Etat-Direktorin bei der defacto kreativ GmbH, einem Unternehmen des Erlanger CRM-Dienstleisters defacto.gruppe, übernommen. Steingräber ist bei defacto.kreativ für die Kundenbetreuung und das Neugeschäft verantwortlich.

Steingräber war zuvor bei der Bertelsmann-Tochter arvato als Verkaufsleiterin beim Wissensmedien-Vermarkter inmediaONE tätig. Davor verantwortete sie als Etat-Direktorin den Bereich New Business bei Jung von Matt/Neckar. Zudem war sie unter anderem als Marketing Coordinator bei Disney Deutschland für die Konzeption und Entwicklung der Kommunikationskampagnen für die Filme von Disney und Touchstone Pictures zuständig. In ihrer Funktion berichtet Steingräber direkt an Geschäftsführer Jan Möllendorf.

Die defacto kreativ GmbH Sie wurde 2002 als Kreativ-Agentur für integrierte Kommunikation gegründet. Sie setzt vornehmlich Online- und Offline-Kampagnen im Dialogmarketing um, darüber hinaus auch klassische Anzeigenwerbung, Corporate-Design und strategisches Marken-Management.

(DNV Online)


 


 

Klaudija Steingräber
defacto
CRM
Erlangen
defacto gruppe
defacto kreativ

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Klaudija Steingräber" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: