Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Tablet-PC

Microsoft gibt Tablet für den Handel frei

Softwarekonzern Microsoft vertreibt nicht mehr nur über die eigenen Kanäle das Tablet Surface. Auch bei Amazon kann das begehrte Produkt jetzt erworben werden.

Gerüchte kursierten bereits seit einigen Wochen, dass Microsoft sein Tablet nun auch in den stationären Handel bringen wird. Vorerst bleibt es jedoch beim Schritt zur Onlineplattform Amazon. Eine offizielle Stellungnahme zu diesem Vorgehen hat Microsoft noch nicht getätigt. Experten vermuten jedoch, dass der Grund dafür in den niedrigen Verkaufszahlen gesucht werden muss.

Microsofts Erwartungen nicht erfüllt

Ab Mitte Dezember wird es das Surface zumindest in den USA und in Australien auch bei verschiedenen Elektronikhändlern geben. Damit sieht der Konzern auf das Weihnachtsgeschäft ab. Auch in Deutschland könnte das Surface bald bei verschiedenen Märkten erhältlich sein. Microsofts Zeitangabe beschränkt sich dabei auf die kommenden Monate und fällt nicht genauer aus.

Ursprünglich war der Schritt in den offenen Handel erst für das nächste Jahr vorgesehen. Die Händler zeigten jedoch großes Interesse am Produkt und drängte Microsoft dazu, diesen Schritt vorzuziehen. Ballmer bezeichnete erst kürzlich den Verkauf des Tablets als eher mäßig. Damit liegen die Verkaufszahlen hinter den Erwartungen von Microsoft. Umso unschlüssiger ist die Mitteilung, dass Microsoft derzeit die Produktion hochgefahren habe, um alle Kundenanfragen befriedigen zu können. Experten schätzen den Absatz der Geräte in diesem Quartal bei etwa einer Million. Der Konzern selbst hatte mit einem Absatz zwischen drei und fünf Millionen Geräten gerechnet.

(Christian Weis)


 


 

Microsoft
Handel
Tablet
Schritt
Produkt
Geräte
Surface
Konzern
Experten
Absatz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Microsoft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: