Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Immobilien Trends

Trends - Seite 2

immowelt.de

Supermarkt, Kino oder Fahrradladen - mit Wohngemeinschaft.de durchs Viertel browsen

Auf Wohngemeinschaft.de, dem WG-Portal der Immowelt AG, können sich alle Zimmersuchenden ab sofort durch Kooperation mit der lokalen Suchmaschine suchen.de auch Umgebungsinfos, wie Cafés, Kinos und vieles mehr in der Nähe des Wunschobjekts anzeigen lassen.  mehr…
Immer mehr Käufer von Immobilien kommen aus der Schicht der gut Verdienenden.

Studie der Project-Gruppe

Veränderung der Käuferschicht in Nürnberg – Immobilienkäufer bringen wesentlich mehr Eigenkapital mit

Laut einer Studie der Nürnberger Immobiliengruppe Project kommen immer weniger Käufer von Immobilien aus der Mittelschicht. Gleichzeitig ist der Anteil privater Käufer aus den Reihen der gut Verdienenden mit entsprechendem Eigenkapital rapide gestiegen. Hintergrund sind die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise, die zu einer Verschiebung der Käuferschichten führten.  mehr…

immowelt.de

Mobile Immobiliensuche: Immowelt.de stellt App für alle Android-Smartphones und das Google-Handy Nexus One vor

Mit der kostenfreien Immobilien-App sind die aktuellsten Wohnungsangebote von Immowelt.de jetzt noch schneller auf allen Android-Smartphones einschließlich des brandneuen Google-Handys Nexus One abrufbar. Die mobile Suche von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, wird mit der Applikation direkt über den Handy-Desktop gestartet.  mehr…
Welche Maßnahmen zum energiesparenden Bauen und Sanieren kommen in Frage?

immowelt.de

Energieeffizienz: Fassadendämmung und Solaranlagen liegen vorn

Fassadendämmung, Photovoltaik und Solarthermie - das sind die Top 3 der Energiesparmaßnahmen, die Bauherren und Sanierungswillige zur Reduzierung ihrer Heiz- und Stromrechnung angehen. Mehr als 80...  mehr…
Sehr beliebt: Einfamilienhäuser

Immobilien

Wohneigentümer wohnen am liebsten im Einfamilienhaus

Die beliebeste Form von Wohneigentum in Deutschland sind Einfamilienhäuser. Zwei Drittel der 16,9 Millionen Haushalte mit Wohneigentum in Deutschland wohnen in Einfamilienhäusern. An zweiter Stelle...  mehr…
Gründe, aus denen alleinerziehende lieber aufs Land ziehen würden.

immowelt.de

Alleinerziehende sind Städter wider Willen

Mehr als ein Drittel aller Alleinerziehenden in Deutschland würde der Großstadt lieber heute als morgen den Rücken kehren. Die meisten versagen sich diesen Wunsch jedoch, weil sie befürchten, auf dem...  mehr…
Wohngemeinschaft.de punktet nach dem Relaunch mit einer schnellen Volltext-Suchmöglichkeit.

immowelt.de

Das neue Wohngemeinschaft.de: Mit der Volltext-Suche zur Wunsch-WG

Frisch, benutzerfreundlich und übersichtlich: Wohngemeinschaft.de punktet nach dem Relaunch mit einer schnellen Volltext-Suchmöglichkeit.  mehr…
Sehr rücksichtsvoll geht Ballycastle in Nordirland mit seinen älteren Mitbewohnern um.

Immobilien

Kultur und Shopping ziehen Best Ager in die Stadt

Die Senioren von morgen halten immer weniger vom Provinzleben. Mehr als ein Drittel der 51- bis 65-Jährigen, die derzeit noch auf dem Land wohnen, könnten sich vorstellen, in die Großstadt zu ziehen....  mehr…
Immobilienverband Deutschland

Wohnungsmangel

Studie bekräftigt Trend

Die Bereitschaft, in Mietflächen zu investieren, sinkt laut IVD kontinuierlich und Neubautätigkeiten haben stark abgenommen. Durch das verknappte Mietflächenangebot steigen die Mietpreise. Was hat...  mehr…
Wenn es mal wieder lauter wird bei den Nachbarn...

Parties

Ein Viertel der Nachbarn feiert einfach mit

Die Zeiten, als eine Party sogleich den Nachbarn samt Hausordnung auf den Plan rief, scheinen vorbei. Fast ein Viertel aller Deutschen feiert heute einfach mit, wenn's nebenan mal etwas lauter wird....  mehr…
Deutsche Mieter haben keine Angst vor Kameras.

Big Brother

Deutsche haben keine Angst vor Überwachung

Mehr als die Hälfte aller Deutschen würde es nicht stören, wenn ihr Hausflur mit einer Kamera überwacht wird. Knapp 30 Prozent begrüßen die Kameraüberwachung sogar ausdrücklich. Das hat eine Umfrage...  mehr…
Baupreisindex: Wohngebäude + 0,2%

Bauen

Baupreisindex: Wohngebäude + 0,2%

Der Preisindex für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude stieg (Bauleistungen am Bauwerk, einschließlich Umsatzsteuer) in Deutschland im August 2009 gegenüber dem entsprechenden...  mehr…
Nürnberg ist laut mehreren Studien ein attraktiver Standort.

Immobilien

Hohes Potenzial für Wertsteigerungen in Nürnberg

„Kaufen ohne Risiko“ – so lautet die Prognose der Zeitschrift Focus Money für Wohnimmobilien am Standort Nürnberg. Im Idealfall können Wertsteigerungen von bis zu 60 Prozent möglich sein, Verluste...  mehr…
Xaver Kroner bewertet die neue EnEV kritisch.

VdW Bayern

Wohnungsbau muss finanzierbar bleiben

Durch die neuen gesetzlichen Grundlagen zum Klimaschutz bei Wohnungsneubauten und -modernisierungen rechnen sich für Unternehmen kaum noch langfristige Investitionen. "Wenn der Staat seine...  mehr…
Fernpendler drängen verstärkt in die Ballungsräume

Trend zur Zweitwohnung

Fernpendler drängen verstärkt in die Ballungsräume

In den letzten fünf Jahren ist die Zahl der Zweitwohnungen um 30 Prozent auf 1,1 Millionen gestiegen. Dies ist das Ergebnis einer Analyse der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2008 durch das...  mehr…
In Deutschland müssen wieder mehr Häuser gebaut werden, fordern die Bauverbände.

Wohnungsmangel in Deutschland

Bauverbände wollen vorbeugen

In Deutschland werden immer weniger Wohnungen gebaut. In Großstädten wie auch in Nürnberg und Umgebung steigen die Mieten und erste Wohnungsengpässe zeichnen sich ab. Vor diesem Hintergrund haben...  mehr…

Immobilien

Immobilien wieder attraktiv - Jetzt kaufen

Wer genug Kapital hat, sollte jetzt in ein Eigenheim oder eine vermietete Eigentumswohnung investieren. Dank der günstigen Zinsen stehen Käufer auf Dauer fast immer besser da als Mieter und haben in...  mehr…
Historische Baustoffe wie zum Beispiel alte Mauerziegel erleben durch ihren authentischen Charme derzeit eine Renaissance.

immowelt.de

Alte Baustoffe für moderne Häuser

Historische Baustoffe finden immer mehr Liebhaber, die für ihr Haus Unikate suchen, auf denen die Zeit ihre Spuren hinterlassen hat. Zahlreiche Unternehmen bieten inzwischen alte Baumaterialien an.  mehr…
Die Mehrheit der Deutschen ist wegen eines neuen Jobs von einer Kleinstadt in eine Großstadt gezogen.

Umfrage

Deutsche Großstädte haben zufriedene Bewohner

Von solchen Umfragewerten kann die Politik nur träumen: Zwei Drittel der Großstädter sind zufrieden mit dem Leben in der Stadt. Es ist vor allem die Mischung aus Shopping, Nachtleben und Kultur, die...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: