Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Studie

Vertrauen in gesetzliche Rente wächst

Heute wurde die Postbank Studie "Altersvorsorge in Deutschland 2009/2010", die jährlich in Zusammenarbeit mit dem Institut für Demoskopie Allensbach erstellt wird, veröffentlicht.

Laut der Studie sind es fast drei Viertel der Bevölkerung, die in der gesetzlichen Rente eine ideale Form der Alterssicherung sehen.

Die gesetzliche Rente liegt heute bereits weit vor allen anderen Formen der Alterssicherung. 2003 beantworteten 63 Prozent der Bevölkerung die Frage nach der für sie persönlich idealen Form der Alterssicherung mit "die gesetzliche Rente", heute sind es bereits 73 Prozent. Seit 2003 steigt damit das Vertrauen in die Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung. Einzig das eigene Haus oder eine Eigentumswohnung können mit der gesetzlichen Rente mithalten. In ihnen sehen 63 Prozent der Deutschen eine ideale Form der Alterssicherung.

(Redaktion)


 


 

Alterssicherung
Rente
gesetzliche Rente
Vertrauen
Studie
Altersvorsorge
Demoskopie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Alterssicherung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: