Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Lifestyle Life & Style
Weitere Artikel
Weekend

25 Jahre Partnerschaft Nürnberg-Glasgow

Die Stadt Nürnberg verbindet mit der schottischen Stadt Glasgow eine bereits 25 Jahre alte Städtepartnerschaft. Seit vergangener Woche wird mit Gästen aus Glasgow und verschiedenen Veranstaltungen, die vom Amt für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg in Zusammenarbeit mit dem International Office der Stadt Glasgow organisiert wurden, in das Jubiläumsjahr gestartet.

Noch bis zum Sonntag gehen die Feierlichkeiten weiter. Um schottische Musik dreht sich eine Veranstaltung am Freitag, 22. Januar, im Gemeinschaftshaus Langwasser (Glogauer Straße 50). Ab 20 Uhr bringt die Caulbums Ceilidh Band aus Glasgow beim legendären „Ceilidh“ den Tanzboden zum Beben. „Ceilidh“ (gesprochen „kei-li“) ist eine traditionelle schottische Musik- und Tanzveranstaltung, ein „Highland Dancer“ wird in die typischen Schrittfolgen einführen. Ab 22 Uhr kann die Glasgow-Fangemeinde dann in das Café des K4 (Königstraße 93) weiterziehen, wo DJ Rustie aus Glasgow innovative Klänge zwischen Dubstep, HipHop und Electronica erleben lässt.

Ein Höhepunkt des „Glasgow Weekend“ ist das bekannte und beliebte „Burns Supper“ am Samstag, 23.Januar, ab 18:30 Uhr im Le Méridien Grand Hotel. Bei einem original schottischen Vier-Gänge-Menü, zu dem auch das Nationalgericht Haggis und Whisky sowie verschiedene Ansprachen und schottische Tänze gehören, wird der große Dichter Robert Burns gefeiert. Leider sind sämtliche Eintrittskarten bereits verkauft. Weitere Interessenten für diese Veranstaltung müssen sich daher entweder bis zum nächsten „Burns Supper“ im Januar 2011 gedulden oder bis spätestens 2. Februar 2010 für das „Robert Burns Supper“ in der Nachbarstadt Fürth (am 6. Februar 2010 im Fürther Hotel Mercure, Laubenweg 6, Tel. 0911/ 97 600) anmelden.

Ein weiterer Höhepunkt an diesem „Glasgow Weekend“ ist ein Festakt mit Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und seinem schottischen Amtskollegen, Lord Provost Bob Winter, am Sonntag, 24. Januar, um 17 Uhr im Historischen Rathaussaal (Rathausplatz 2). Bei diesem Festakt ist auch eine Modenschau, bei der Kreationen von Berufsschülerinnen aus Glasgow und Nürnberg präsentiert werden, vorgesehen. Interessenten werden gebeten, sich beim Amt für Internationale Beziehungen unter Tel. 0911/231-5048 für den Festakt anzumelden, hier sind auch nähere Informationen erhältlich.

(Redaktion)


 


 

wochenende
nürnberg
weekend
glasgow
städtepartnerschaft
partnerstädte
festakt
musik
schottland

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "wochenende" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: