Weitere Artikel
Witte Spezialitäten

Traditions-Lebküchner Witte Spezialitäten spendet für Lobby für Kinder

Mehr als 700 Lobby-für-Kinder-Lebkuchen-Dosen haben Michael Witte, Geschäftsführer von Witte Spezialitäten, und sein Team in der Vorweihnachtszeit verkauft. Das Resultat: 1.500 Euro kommen nun dem gemeinnützigen Verein, der sich für das Wohlergehen von Kindern in der Region einsetzt, zugute.

Die Vorsitzende Ursula Pfeiffer freut sich über das Engagement des Lebküchners. „Wir können jede Zuwendung gut gebrauchen, schließlich glaubt man nicht, wie viele Kinder in unserer Region Not leiden.“ So wird Kindern mit erhöhtem Bildungsbedarf Nachhilfe angeboten, Fahrzeuge für behinderte Kinder bereitgestellt und Kindern aus Problem-Familien eine Perspektive geboten.

„Wir haben uns die Lobby für Kinder ganz bewusst ausgesucht, denn sie deckt ein breites Spektrum an Hilfsmaßnahmen ab. Und nicht zuletzt engagieren wir uns gerne für die Region, denn Witte Spezialitäten hat hier in Nürnberg seine Wurzeln“, erklärt der Geschäftsführer seine Unterstützung und bedankt sich zudem bei seinen Kunden, die die Lobby-für-Kinder-Lebkuchen so fleißig gekauft haben. „Ich möchte mich herzlich bei all unseren Kunden bedanken, die die Aktion unterstützt haben – insbesondere bei der Raiffeisenbank Knoblauchsland.“

Auch wenn sich die Lebkuchensaison kurz vor Weihnachten dem Ende neigt – keine Sorge, denn auch nächstes Jahr wird Michael Witte seine Elisen-Lebkuchen in der Charity-Dose wieder anbieten.

Witte-Spezialitäten
Hier hat Genuss Tradition: Seit vier Generationen stellt Witte-Spezialitäten feinste Nürnberger Qualitäts-Lebkuchen her. Noch immer wird mit handwerklicher Tradition zum Wohle des Geschmacks gebacken. Die Nürnberger Lebkuchen zeichnen sich durch hochwertige Zutaten und ein langjähriges Familienrezept aus. Für die Elisenlebkuchen werden nur beste Zutaten verwendet: erlesene Haselnüsse, bestes Marzipan, fruchtige Marmelade, Qualitäts-Bienenhonig und zarte Schokolade mit bis zu 80 Prozent Kakaoanteil. Ausgewählte Gewürze wie Kardamon, Nelken oder Zimt vervollständigen die geheime Rezeptur und perfektionieren den unvergleichlichen Geschmack.

Lobby für Kinder
Die Lobby für Kinder e.V. wurde 1989 von dem Filmregisseur Michael Pfleghar und der Nürnbergerin Ursula Pfeiffer gegründet. Am 21.12.1998 wurde die Lobby für Kinder e.V. beim Amtsgericht Nürnberg als gemeinnütziger Verein anerkannt und eingetragen. Die ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins kommen aus unterschiedlichsten gesellschaftlichen Schichten. Juristen, Ärzte und Politiker beteiligen sich ebenso wie engagierte Väter und Mütter oder Menschen aus Wirtschaft, Sport, Kunst und Kultur. Das Bemühen von "Lobby für Kinder e.V." geht dahin, das soziale Band zwischen Kindern und ihren Familien nicht abreißen zu lassen. Der Verein will Hilfe geben, ohne das Anspruchsdenken an die Gesellschaft zu fördern, und dadurch Kindern einen unvoreingenommenen Start ins Leben ermöglichen.

(Redaktion)


 


 

Kinder
Witte Spezialitäten
Region
Verein
Lobby
GenussTradition
Michael Witte
Lobby-für-Kinder-Lebkuchen
Nürnberger Lebkuchen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kinder" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: