Sie sind hier: Startseite Mittelfranken Aktuell News
Weitere Artikel
Zukunft

Conti investiert in Nachwuchskräfte

Ab 2013 brauchen Azubis beim internationalen Reifenbauer Continental nicht mehr um ihren Job fürchten. Conti verspricht: „Fertig ausgebildete Menschen sollen künftig einen unbefristeten Arbeitsvertrag erhalten.“

Mit gut ausgebildeten jungen Absolventen will sich Continental für die Zukunft absichern. Ab dem 1. Januar 2013 haben alle Azubis und dual Studierende einen Anspruch auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Möglichkeit besteht sowohl direkt beim Ausbildungsbetrieb, als auch an anderen Contistandorten übernommen zu werden.

Im Wettbewerb um Fachkräfte liegt Conti ganz weit vorne: durch diese Maßnahmen soll dem Fachkräftemangel im Unternehmen vorgebeugt werden.

Quelle: Pressestelle Continental AG

(Redaktion)


 


 

Fachkräfte
Arbeitsvertrag
Continental
Nachwuchskräfte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fachkräfte" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: