Sie sind hier: Startseite München Lifestyle Top-Tipps
Weitere Artikel
Last-Minute Tipps

Was ist am 1. Mai in München los?

Mit einem Open-Air-Kulturprogramm rund um den Marienplatz können Münchner laut und schwungvoll in den Wonnemonat Mai starten.

Auf dem Marienplatz und dem Viktualienmarkt wird auf zwei Bühnen wieder ein abwechslungsreiches und interessantes Kulturprogramm geboten. Die Künstlerinnen und Künstler sind größtenteils aus der Münchner Szene.

Auf der Bühne im Biergarten des Viktualienmarktes gibt es von 12:00 – 17:00 Uhr internationale Folklore zu sehen und zu hören: von andalusischem Flamenco (Grupo Andaluz de Munich) über Hip Hop und Breakdance (Munich-East-Side-Breakers / Kayjays Ninja Turtles / HipHop Girlz and Boyz) bis zu uigurischen Volkstänzen (Halise).

Die musikalischen Beiträge kommen dieses Jahr von „Dub á la pub“ (Reggae und Ska) der Gruppe „Tuo'“ (Flowerpower Pop & Folk) und von der Gruppe „ZiehGäuner“ mit einem weltmusikalischem Mix aus Ska, Funk, Balkan Beats, Reggae, Disco, Rap und Folk.

Auf dem Viktualienmarkt gibt es außerdem für die Kleinen Spielaktionen und Kasperltheater mit dem Theater im Bus. Das kostenlose Programmheft liegt in den Münchner Stadtbibliotheken und in der Stadtinformation im Rathaus aus.

Das in Zusammenarbeit mit dem Verein Feierwerk gestaltete Jugendprogramm „laut.stark“ läuft im Anschluss. Auf der Open Air Bühne am Marienplatz sind ab 17:30 Uhr mit dabei: Ragtag Tones (Funk, Ska), This is the Arrival (Indiepop, Rock), Äl Jawala (Balkan, Ska, Jazz) und Che Sudaka (Ska, Reggae).

Der Eintritt ist frei.

Weitere Veranstaltungen am 1. Mai in und rund um München:

  • Tierpark Hellabrunn:
    Um 10 Uhr wird beim Biergarten des Tierparks ein Maibaum aufgestellt, mit Festzug, Blaskapelle und Trachtenzug.
    Mehr Infos finden Sie hier
  • Isartaler Maifest:
    Um 10 Uhr startet das Isartaler Maifest mit Weißwurstfrühschoppen und Baumaufstellen vor dem Wirtshaus zum Isartaler.
  • Frühlingsfest Theresienwiese:
    Vom 29. April bis zum 15. Mai 2011 findet das 47. Frühlingsfest auf der Theresienwiese statt und läutet mit bunten Fahrgeschäften, Schaustellern, Festzelten und schmackhaften Schmankerln die milde Jahreszeit ein. Am 29. April um 14:30 Uhr geht es los.
  • Oldtimertreffen Theresienwiese:
    Im Rahmen des Münchner Frühlingsfests findet das 8. ACM Oldtimertreffen auf der Theresienwiese statt. Das vom Automobil-Club München veranstaltete Event ist seit Jahren ein Höhepunkt für Liebhaber alter Fahrzeuge.
    Um 9 Uhr geht es los, der Eintritt ist frei.

(Redaktion)


 


 

1. Mai
Marienplatz
Viktualienmarkt
Mai
Theresienwiese
Kulturprogramm
Frühlingsfest
Oldtimertreffen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "1. Mai" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: