Sie sind hier: Startseite München Lifestyle
Weitere Artikel
Einkaufsstraßen

München kann Spitzenplatz der 1A-Lagen behaupten

München ist auf Platz 1 der bestfrequentierten 1A-Lagen unter den deutschen Einzelhandelsstandorten. Die Kaufingerstraße in München konnte erfolgreich ihren Rang als deutsche Einkaufsmeile Nr. 1 verteidigen – gefolgt von der Neuhauser Straße in München.

Köln (Schildergasse und Hohe Straße), Stuttgart (Königsstraße), Hannover (Georgstraße), Dortmund (Westenhellweg) und Wien (Kärntner Straße und Graben) folgen auf den weiteren Plätzen. In den etablierten Kreis der Top 20 Einkaufsmeilen hat es in diesem Jahr erstmalig die Petersstraße in Leipzig und die Prager Straße in Dresden geschafft. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Passantenfrequenz-Zählung von Engel & Völkers Commercial an 64 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Erhebungszeitpunkt waren ein Dienstag und ein Samstag im April.

(Redaktion)


 


 

Neuhauser Straße
A-Lagen
Spitzenreiter
Köln
Kaufingerstraße

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "München" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: