Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
ADAC

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 12. bis 14. März

Wintersportrouten weiter belastet Totalsperrung auf der A 1

Auch an diesem Wochenende wird es voll auf den Strecken in Richtung Skigebiete. In Hamburg gehen die Frühlingsferien in die zweite Woche, außerdem werden viele Wochenend- und Tagesausflügler unterwegs sein.

Stockender Verkehr wird auf folgenden Strecken erwartet:

  • A 1 / A 7 Großraum Hamburg
  • A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
  • A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg - Kempten
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 München – Nürnberg - Berlin
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 95 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 96 München -Lindau
  • A 99 Umfahrung München

Auch örtlich kann es zu Behinderungen kommen. In Berlin lockt die Tourismusbörse ITB die Besucher an, in Genf der Internationale Automobilsalon. Auf den jeweiligen Zufahrtsstraßen wird es zu erheblichen Behinderungen kommen, der ADAC rät deshalb auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen.

Weiträumig umfahren sollte man die A 1 Münster – Dortmund. Das Teilstück Kreuz Münster-Süd und Ascheberg ist zwischen Freitag 20 Uhr und Montag 5 Uhr in beiden Richtungen total gesperrt.

Im Ausland sollte man ebenfalls mehr Zeit für die Fahrt einplanen. In Österreich, Italien und der Schweiz erwartet der ADAC nicht nur auf den Autobahnen stockenden Verkehr sondern auch auf den wichtigsten Bundesstraßen in die Skigebiete.

(ADAC)


 


 

ADAC
Stau
Stauprognose
Autobahnen
Behinderungen
stockender Verkehr
Vollsperrung
Skigebiete
Frühlingsferien

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ADAC" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: