Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Agrar- und Baustoffhandel

Baywa strebt weitere Übernahmen an und erhöht die Dividende

Der Agrar- und Baustoffhändler Baywa will sich durch den Kauf anderer Firmen weiter vergrößern. "Falls sich vielversprechende Akquisitionsziele zur Stärkung des Kerngeschäfts besonders im Agrarbereich ergeben sollten, werden wir zugreifen".

Das sagte Vorstandschef Klaus Josef Lutz am Mittwoch auf der Hauptversammlung in München.

Die Baywa war im vergangenen Jahr mit der Übernahme von Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien und der Landwirtschaft international expandiert.

Die Aktionärsversammlung beschloss, die Dividende im Vergleich zum Vorjahr um ein Fünftel auf 60 Cent zu erhöhen. 2011 hatte der MDAX-Konzern Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert.

(dapd-bay)


 


 

Bereich
Baywa
Agrar- und Baustoffhandel
Versammlung
Beschluss

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bereich" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: