Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Airport-Streik

Viele Verzögerungen und elf gecancelte Flüge

Überraschende Streikmaßnahmen der Gewerkschaft verdi: Am Flughafen Düsseldorf International ist am heutigen Montag mit Verzögerungen bei der Abfertigung zu rechnen!

Auf Grund des sehr kurzfristig angesetzten Warnstreiks der Gewerkschaft ver.di im Bereich der Sicherheits-kontrollstellen an mehreren deutschen Flughäfen wwurden alle Passagiere gebeten, sich vor ihrer Anreise zum Airport bei den Airlines, Reiseveranstaltern oder auf der Homepage von Düsseldorf International über ihren Flugstatus zu informieren.

Die Gewerkschaft ver.di hatte die Arbeitskampfmaßnahme für den Zeitraum 4:00 Uhr bis 10:00 Uhr angesetzt. An der Streikaktion nahm das Sicherheitspersonal teil, das im Auftrag der Bundespolizei die Fluggast- und Gepäckkontrollen durchführt. Die Fluggastkontrollen liefen deshalb nur eingeschränkt. Die Folge waren elf Flugstreichungen. Bei insgesamt 45 Abflügen kam es zu Verzögerungen von bis zu drei Stunden.

Wartende Fluggäste wurden im Terminal über die aktuelle Sachlage informiert und mit Getränken versorgt.

Wegen der vernetzten Flugpläne kann es auch im Laufe des Nachmittags noch zu Verzögerungen im Luftverkehr kommen.

(Redaktion)


 


 

Gewerkschaft
Flughafen
Arbeitskampfmaßnahme
Verzögerungen
Airport
Flughafen Düsseldorf
verdi
streik
warnstreik

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gewerkschaft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: