Sie sind hier: Startseite München Aktuell

Aktuell

Gegendarstellung

Sittenwidrige Forderungen: Stellungnahme von Sixt zu aktueller Berichterstattung über Schaden an Tesla-Fahrzeug

Die Medien haben in den vergangenen Tagen über einen beschädigten Tesla berichtet, den Sixt von dem gewerblichen Vermieter Elektromotron gemietet und an einen industriellen Kunden weitervermietet hatte. Da in zahlreichen Medien fehlerhafte, irreführende und rufschädigende Behauptungen von Elektromotron über den Vorgang zu finden sind, sieht sich Sixt zu folgenden Klarstellungen veranlasst:  mehr…

Buchtipp

Irgendwas mit Internet - Mit der 45min-Toolbox auf die digitale Erfolgsspur

Markus Dirr und Luis Haneman haben eine Toolbox zur Digitalisierung veröffentlicht. Darin versuchen Sie zu beschreiben ob es eine Art "Erfolgsmuster" für den digitalen Wandel gibt.  mehr…
Elisabeth Teusch, Steuerberaterin und Partnerin der Kanzlei LKC Dr. Karpf & Partner in Gmund am Tegernsee

Unternehmen

Neues Urteil für Insolvenzverfahren: Bürgschaften sind keine nachträglichen Anschaffungen

Wird ein Gesellschafter im Insolvenzverfahren als Bürge für Verbindlichkeiten der Gesellschaft in Anspruch genommen, so kann er dies nicht mehr als nachträgliche Anschaffungskosten werten und somit auch nicht mehr steuermindernd geltend machen.  mehr…

Unternehmer

Registrierung wird ab Oktober Pflicht für Unternehmer

Neues Transparenzregister soll Straftaten vorbeugen. Juristische Personen des Privatrechts (zum Beispiel GmbH, UG haftungsbeschränkt, SE), rechtsfähige Personengesellschaften (OHG, KG, GmbH & Co. KG), Stiftungen, Genossenschaften, Vereine und Partnerschaftsgesellschaften sowie Trustees und Treuhänder müssen ihre wirtschaftlich Berechtigten bis zum 1. Oktober 2017 in ein elektronisches Transparenzregister eintragen.  mehr…
Designbuero Josef Grillmeier bei einer Präsentation für die Schuhmarke half

Projekttoren

Die Farbe entscheidet bei guten Projektoren

Das Designbuero Josef Grillmeier entwirft und entwickelt visuelle Gestaltungen für vielfältigste Kommunikationsanlässe: Erscheinungsbilder, Leit- und Orientierungssysteme sowie Magazinkonzepte. Das Büro arbeitet hier sowohl mit internen Fachkräften als auch einem Netzwerk aus freiberuflichen Fotografen, Programmierern, Textern und Beratern.  mehr…
Elisabeth Teusch

Gründertipp

Kleinunternehmer – ja oder nein?

Achtung: Entscheidung ist unter Umständen für fünf Jahre bindend! Zu Beginn ihres Geschäftslebens stehen viele Existenzgründer vor der Frage: Kleinunternehmer – ja oder nein? Wird im ersten Geschäftsjahr ein Umsatz von nicht mehr als 17.500 Euro erwartet, können Gründer als Kleinunternehmer starten. Doch das lohnt sich nicht für alle – und kann unter Umständen große finanzielle Einbußen bedeuten!  mehr…

Beratung

Output vs. Input – Oder was biete ich meinen Kunden an?

Wann soll der Kunden bei mir kaufen oder warum soll der Kunde bei mir kaufen? Diese Unterscheidung macht den Unterschied für erfolgreichen Verkauf aus.  mehr…

Konjunkturbarometer

Deutsche Wirtschaft schon wieder im Aufwärtstrend

Wenn es nach dem Konjunkturbarometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) geht, ist die Deutsche Wirtschaft bereits seit einigen Monaten schon wieder auf dem aufsteigenden Ast.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: