Sie sind hier: Startseite München Aktuell "München meint..."
Weitere Artikel
Hitzewelle

35 Grad im Schatten. Wie überstehen Sie Ihren Arbeitstag?

Katarina Walaszek, Studentin, verrät business-on.de, wie sie ihren Tag während der Hitzewelle übersteht.

»Bei der Hitze ist Trinken natürlich das allerwichtigste. Meine Flasche Wasser habe ich immer bei mir, die ich mir am Abend davor schon in den Kühlschrank stelle. Ein kleiner Trick lässt mich den Tag noch besser überstehen: Zwischen den Vorlesungen lasse ich mir kaltes Wasser über die Adern fließen, das kühlt den ganzen Körper runter. Und wenn man in der Mittagspause dann noch ein leckeres Eis in der Münchner Innenstadt essen geht, kann nichts mehr schief gehen« sagt Katarina Walaszek, Studentin.

(Nurcan Özdemir)


 


 

Hitzewelle
Katarina Walaszek
Arbeitstag
Studentin
Kühlschrank
Vorlesungen
Adern
Mittagspause
Eis
Innenstadt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hitzewelle" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: