Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
VW/Porsche

Autoexperte Diez warnt Daimler und BMW vor Bedrohung durch VW/Porsche

Das Zusammengehen von VW mit Porsche könnte nach Ansicht des Branchenexperten Willi Diez für die deutschen Autobauer Daimler und BMW gravierende Folgen haben.

"Daimler und BMW wissen hoffentlich, was auf sie zukommt. Die Erfolgsstory von Audi sollte Warnung genug sein. Da sollten in München und Stuttgart die Alarmglocken läuten", sagte der Leiter des Instituts für Automobilwirtschaft in Geislingen dem Weser-Kurier (Freitagausgabe).

"Der VW-Konzern ist unheimlich breit aufgestellt. BMW und Daimler müssen sich etwas einfallen lassen, wollen sie am Ende nicht aus dem Markt getrieben werden. Der Experte empfiehlt den beiden Premiumherstellern, ihre alten Kooperationspläne wieder zu intensivieren. "Vor allem bei den Motoren, Getrieben und Achsen. Da sollten die beiden Hersteller stärker zusammenarbeiten", sagte Diez.

(Redaktion)


 


 

VW
Porsche
Daimler
autoindustrie
Zusammengehen
Bedrohung
Diez

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "VW" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: