Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft Interviews
Weitere Artikel
  • 20.06.2013, 12:24 Uhr
  • |
  • München/Wolfratshausen
  • |
  • 0 Kommentare
Autopfand

Bis zu 80 Prozent vom Zeitwert - so lassen sich finanzielle Engpässe überbrücken

Zur kurzfristigen Liquiditätssicherung gibt es eine Alternative zum Bankkredit: das Autopfand. Einer der führenden Anbieter – ‘dap – das autopfand’ – eröffnete im Frühjahr eine Niederlassung in Wolfratshausen. In einem Interview erläutert der Geschäftsführer von dap – das Autopfand das Konzept der ‘mobilen Kreditsicherung’.

business-on.de: Sie sprechen vom Autopfand als ‘Alternative zum Bankkredit’. Wollen Sie damit eine neue Form der Finanzierung propagieren?

Ostgathe: Neu ist das Modell ganz und gar nicht. Seit jeher ist der Einsatz von ‘beweglichen Gütern’ wie Kraft- und Nutzfahrzeugen oder Maschinen als Kreditsicherheit ein normaler Vorgang; vor allem im Firmenkundengeschäft. Es gibt aber Situationen, in denen die Bank aufgrund einer angespannten Kundenbonität und verschärfter Richtlinien nicht helfen kann oder zunächst ein zeitaufwendiges Kreditprüfungsverfahren in Gang setzen muss. Wenn es sozusagen ‘Spitz auf Knopf’ steht, sind wir in der Tat oft die einzige Alternative. Neu ist, dass eine steigende Zahl von Privathaushalten das Autopfand zur Überbrückung akuter Finanzprobleme nutzt.

business-on.de: Wir funktioniert das konkret?

Ostgathe: Es handelt sich um eine ‘dingliche Besicherung’ von vorhandenen Werten, die von einem Fachmann der DAT oder der DEKRA objektiv festgestellt werden. Der Vorteil für die Darlehensnehmer ist, dass sie weder Einkommensnachweise noch Schufa-Auskünfte vorlegen müssen. Ohne langwieriges Prüfungs-Verfahren können sie binnen einer bis zwei Stunden über eine größere Summe – bei Kfz in Höhe von bis zu 80 Prozent des aktuellen Wertes – verfügen. Bei einem VW Touareg, Baujahr 2009, sind dies zum Beispiel nicht selten 20.000 Euro; bei einer Mercedes E-Klasse, zwei Jahre alt, 60.000 Euro. Wir beleihen aber auch Nutzfahrzeuge, Wohnmobile, Motorräder, Trikes oder Boote.

business-on.de: Können Sie typische Notlagen nennen, aus denen Ihre Kunden zu Ihnen kommen?

Ostgathe: Wir fragen niemanden, wofür er das Geld braucht. Das geht uns – im Gegensatz zum Sachbearbeiter der Hausbank – nichts an. Oft erzählen uns die Kunden aber von sich aus, wofür sie kurzfristig mehr Liquidität benötigen. Etwa wenn nach einer schwierigen geschäftlichen Phase die Bonität angekratzt ist, das Finanzamt vor der Tür steht oder eine Regressforderung erfüllt werden muss und die Hausbank in dieser Situation nicht mehr mitspielt. Häufig geht es auch um Rechnungen in einer nicht erwarteten Größenordnung, etwa bei einer Renovierung. Auch eine teure Arztbehandlung kann der Anlass dafür sein, ein Auto kurzfristig zu beleihen. Es gibt aber auch Fälle, in denen die Hausbank von einer Geldausgabe gar nichts erfahren soll, zum Beispiel von einer Kautionsstellung in einem Justizverfahren. Diese Beispiele zeigen übrigens, dass der Bedarf völlig standortunabhängig ist; er besteht im einkommensstarken München ebenso wie im Ruhrgebiet oder an den Peripherien Ostdeutschlands.

business-on.de: ‘Schnelles Geld’ ist bekanntlich nicht billig…

Ostgathe: Die Kreditzinsen sind gesetzlich festgelegt. Sie betragen ein Prozent für jeden angefangenen Monat. Hinzukommen Gebühren zwischen 2,5 und 3,5 Prozent sowie eine Standgebühr für das Fahrzeug oder die Maschine. Dies sind unserer Konditionen. Es gibt Autopfandhäuser, die deutlich höhere Gebühren ansetzen. Bei dap kostet ein mit einem Pkw besichertes Darlehen in Höhe von 10.000 Euro für 30 Tage summa summarum 490 Euro. Dabei bleibt es in der Regel, denn in über 90 Prozent der Fälle werden die Darlehen binnen eines Monats getilgt. ‘Schnell’ geht es vor allem deshalb, weil unsere Kunden Sicherheiten stellen. Zudem sind wir so gut organisiert, dass das Prozedere von der Schätzung bis hin zu den Formalien des Kreditvertrags in kürzester Zeit bewältigt werden kann.

business-on.de: Früher gingen die Leute nur im Dunklen zum Pfandleiher, um nicht erkannt zu werden. Heute fahren sie mit dem Auto vor das Hauptportal?

Ostgathe: Diskretion ist das Wichtigste in unserem Geschäft. Eine Begegnung von Kreditnehmern ist durch vorherige Terminabsprache absolut ausgeschlossen. Außerdem werden die Fahrzeuge während der Kreditlaufzeit so untergestellt, dass die Anonymität der Besitzer gewährleistet bleibt.

business-on.de: Wer kann schon für einen Monat auf sein Auto verzichten…

Ostgathe: In den meisten Fällen wird ein Zweitwagen verpfändet, der nicht unbedingt benötigt wird – so wie ein Wohnmobil, ein Boot oder ein Motorrad im Winter oder eine Maschine bei schlechter Geschäftsauslastung.

Weitere Informationen gibt es direkt bei dap


(Redaktion)


 


 

Autopfand
Fälle
Maschine
Ostgathe
Alternative
Hausbank

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Autopfand" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: