Sie sind hier: Startseite München Finanzen
Weitere Artikel
Stresstest

Banken Stresstest – Ergebnisse werden heute veröffentlicht

Am heutigen Freitag werden die Ergebnisse des Stresstests veröffentlicht. Für viele europäische Banken schlägt um 18.00 Uhr die Stunde der Wahrheit.

Der Stresstest wurde von der nationalen Bankenaufsichtsbehörde durchgeführt. Koordiniert wurde der Stresstest vom Europäischen Ausschuss (CEBS) für Bankenaufsicht in Abstimmung mit der Europäischen Zentralbank (EZB).

Europaweit wurden 91 Banken dem Stresstest unterzogen. Die meisten Testkandidaten kommen aus Spanien. Im deutschen Finanzsektor wurden insgesamt 14 Banken getestet. Neben der Deutschen Bank, der Commerzbank, der Postbank und der Hypo Real Estate (HRE) befinden sich darunter sieben Landesbanken. Einzelne Sparkassen und Genossenschaftsbanken wurden nicht getestet,  aber deren Spitzeninstitute, die Dekabank, die DZ Bank und die WGZ Bank.

Bei dem Stresstest wurden wirtschaftliche Krisensituationen simuliert und die Auswirkungen auf die Finanzinstitute berechnet. Die Ergebnisse gelten darum als Indikator für die Stabilität des europäischen Finanzsystems.

Das Committee of European Banking Supervisors (CEBS) in London wird heute die zusammengefassten Ergebnisse des Stresstests veröffentlichen. Anschließend soll jede einzelne Bank ihre Stresstest-Ergebnisse im Internet darlegen.

Offensichtlich ist, dass die Münchner HRE durchfallen wird. Dies hat allerdings nur begrenzte Aussagekraft, da das Institut ohnehin nur durch Hilfe vom Staat gerettet werden konnte und derzeit in einer Umstrukturierung steckt. Finanzexperten rechnen außerdem damit, dass 10 von 91 Banken die europaweiten Stresstests nicht bestehen werden.

(Redaktion)


 


 

Stresstest
Ergebnisse
Banken
Bankenaufsichtsbehörde
Bankenaufsicht
Deutsche Bank
Commerzbank
Postbank
Hypo Real Estate
Dekabank
DZ Bank
HRE

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stresstest" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: