Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Neue bayerische Bierkönigin

Barbara Stadler setzt sich gegen sechs Mitbewerberinnen durch

Der Bayerische Brauerbund hat eine neue Bierkönigin gekürt. Wie der Verband am Freitag mitteilte, ging die Tourismusstudentin und Wirtstochter Barbara Stadler aus Anzing in Oberbayern am Donnerstagabend als Siegerin aus dem finalen Bewerb um den Titel hervor.

Sie habe den größten Zuspruch von Jury, Zuschauern der Kür und Teilnehmern einer Online-Abstimmung erreicht. Sie ist damit die zweite Inhaberin des Titels.

Stadler wird nun bis zum April kommenden Jahres als Repräsentantin der bayerischen Brauereien auftreten.

Für die neue Bayerische Bierkönigin beginnt die Amtszeit bereits am Tag nach Ihrer Wahl mit dem Antrittsbesuch bei Staatsminister Helmut Brunner. In dessen Zuständigkeit fällt nicht nur die Landwirtschaft, sondern mit der Ernährung natürlich auch das besondere bayerische Nahrungsmittel Bier. Bereits nächste Woche folgen mehrere Auftritte im Rahmen der Feierlichkeiten zum Geburtstag des Bayerischen Reinheitsgebotes, dem Tag des Bayerischen Biere, so der der Bayerische Brauerbund.

(Redaktion)


 


 

bayerische Bierkönigin
Barbara Stadler
Tourismusstudentin
Staatsminister
Helmut Brunner
Bayerische Brauerbund

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "bayerische Bierkönigin" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: