Weitere Artikel
Bayerische Beteiligungsgesellschaft

BayBG engagiert sich bei der nfon AG

„Die webbasierten Telefonanlagen der nfon AG bieten hohe Funktionalität, Flexibilität und `Ease of use´. Das Unternehmen verfügt über ein skaliertes Geschäftsmodell und ist technologisch führend.“ Mit diesen Worten begründet Peter Pauli, Geschäftsführer der BayBG Bayerischen Beteiligungsgesellschaft, München, das Engagement der BayBG, die mit einer Minderheitsbeteiligung bei der nfon AG, München, eingestiegen ist. Das Münchner Unternehmen wird mit dem Beteiligungskapital Vertrieb und Marketing weiter intensivieren.

Der Telekommunikationsanbieter zählt aktuell mehrere Tausend Nutzer unter-schiedlichster Unternehmensgrößen. Die Telefonanlage, die über mehrere ausfall-sichere Rechenzentren betrieben wird, ermöglicht es den Unternehmen, ihre Telefonanlage auszulagern und so ihre Fixkosten zu senken. „Investitionen in teure stationäre Anlagen sind nicht notwendig und unsere Kunden zahlen bei uns nur so viele Telekommunikationsgeräte (z.B. Einzeltelefone), wie sie auch tatsächlich nutzen. Das ist ein starkes Verkaufsargument in der derzeitigen Wirtschaftskrise“, so Jens Blomeyer. Marketing-Vorstand bei nfon. Die Anwendungsmöglichkeiten sind räumlich wie technisch nahezu unbegrenzt: Handys oder Laptops, Heimarbeitsplätze oder Produktionsniederlassungen können über das Internet weltweit wie eine Nebenstelle an die Server-Systeme angebunden werden.

Neben eines nahezu unbegrenzten Funktionsspektrums mit über 100 Funktionen (von interaktive Sprachdialogen, Warteschlangen, Versand und Empfang von Faxen über den PC bis hin zu persönlichen Voicemailboxen mit Outlook-Integration) überzeugt die einfache und intuitive Benutzerführung über ein selbsterklärendes Webportal.
Blomeyer: „Dass die starke Kundennachfrage nun auch auf die Kapitalseite überge-sprungen ist, zeigt die Markt- und Zukunftsorientierung unserer Produkte. Unter mehreren Interessenten haben wir uns u.a. für die BayBG als Beteiligungspartner entschieden, da wir von deren umfangreichen Know-how erheblich profitieren können. Der Einstieg der Beteiligungsgesellschaft erweitert unsere Möglichkeiten um ein Mehrfaches.“

Über nfon AG:
Die nfon AG mit Sitz in München ist ein führender Anbieter von internetbasierten Telekommunikationslösungen für den Mittelstand. Das Unternehmen bietet hochqualitative Produkte und Dienstleistungen als Komplettpaket aus einer Hand und schafft für den Kunden einen messbaren geschäftlichen Mehrwert und Kostenersparnisse. Weitere Informationen finden Sie unter www.nfon.net

Über BayBG:
Die BayBG ist einer der größten Beteiligungskapitalgeber für den Mittelstand. Sie ist aktuell bei 540 bayerischen Unternehmen mit mehr als 300 Mio. Euro engagiert. Mit ihren Beteiligungen und Venture Capital-Investments ermöglicht die BayBG mittelständischen Unternehmen die Umsetzung von Innovations- und Wachstumsvorhaben, die Regelung eines Gesellschafterwechsels oder der Unternehmensnachfolge, die Optimierung der Kapitalstruktur sowie die Umsetzung von Turnaround-Projekten. www.baybg.de

(Redaktion)


 


 

nfon AG
BayBG
Geschäftsmodell
Telekommunikationsanbieter
web-basierte Telefonanlagen
Technologie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "nfon AG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: