Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Drittes Adventswochenende

Bayerische Einzelhändler zufrieden mit Weihnachtsgeschäft

Der bayerische Einzelhandel ist am dritten Adventswochenende insgesamt zufrieden mit dem bisherigen Verlauf des Weihnachtsgeschäft.

Von einem Kaufrausch könne allerdings noch keine Rede sein, sagte ein Sprecher des Handelsverbands Bayern am Samstag der Nachrichtenagentur dapd in München. Das Wetter bereite Probleme. Da winterliche Temperaturen bislang gefehlt hätten, seien warme Winterbekleidung oder Wintersportartikel bislang nicht so stark nachgefragt worden. Insgesamt rechnet der bayerische Einzelhandel weiter mit einem Umsatz von 13,5 Milliarden Euro im diesjährigen Weihnachtsgeschäft. Das wäre ein Plus von 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

(dapd-bay)


 


 

Bayerische Einzelhändler
Weihnachtsgeschäft
Adventswochenende
Winterbekleidung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bayerische Einzelhändler" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: